Montag, 06 Februar 2023 | 44.06.037

Das Verfassungsgericht der Bundes Betriebsnudel Kanzlerin ...

links die Sozialisten etc … rechts die Konservativisten etc ...
es ist aber egal ob man links oder rechts am Ziel vorbei schießt …

auch knapp daneben ist voll vorbei … und wer jetzt denkt … es gibt doch noch die Mitte …
die dazwischen ... die Liberalen etc … die müßten das Ziel doch treffen …

der liegt noch falscher … denn es ist natürlich auch egal … ob man drüber weg schießt ...
oder drunter durch oder gar ganz einfach in die Luft … ist ja eh alles Show ...

woran man erkennen kann … daß man ‘in der Mitte’ möglicherweise Wahlen betrügen …
also ich meine ‘gewinnen’ … aber nicht auch professionell verfassungsgemäß regieren kann ...

weil es zwischen gut und böse nicht ‘die Mitte’ gibt … sondern nur das Bundesverfassungsgericht ...
wenn es denn professionell und verfassungsgemäß Recht sprechen würde ...
| Seite drucken

Die Würde des Menschen und ...

man spricht bei entsprechender Gelegenheit immer von der Würde des Amtes
zum Beispiel des Amtes des Bundespräsidenten …

um so mehr ist von dieser Würde die Rede …
je weniger wirkliche Macht mit so einem Amt verbunden ist ...

während die Amtsinhaber und andere Würde-schützer immer genau wissen …
wann ihre Würde bzw also die Würde des Amtes verletzt ist ...

hat bisher noch kein Bundespräsident gewußt …
wie er das Amt mit Würde führen geschweige füllen könnte …

Prä-sident heißt bekanntlich Vor-sitzender … in der Sprache des Volkes Sesselpfurzer …
weil sich der Präsident genau so wenig Richtung Volk bewegt wie das Bundesverfassungsgericht
| Seite drucken

Die Rechte der Menschen ...

da ist immer de Rede von der ‘Zerstörung der Natur’ ...
das ist aber Augenwischerei par excellence …

denn was ist hier ‘Natur’ ??? ... im Grunde genommen geht es doch um uns …
um ‘die’ Menschen … um ‘den’ Menschen …

und insofern ist das was 'der Mensch' sich hier an Zerstörung der Natur leistet …
um nicht zu sagen selbst antut …

purer Selbstmord soweit nicht reinster Kannibalismus ...
denn was ‘der Mensch’ hier zerstört ... ist vor allem der Lebensraum für sich selbst …

genauer gesagt .,.. es ist vor allem Frau Merkel vv/ff die zerstört …
und Stephan Harbarth vv ... die das flankieren / Beihilfe leisten / Mittäter sind ...

*

der Politische Film ...
das Parlamentaristische Europa ...

die Deutschen und ...
ihre Rats Europäischen Nachbarn ...

das Politische Thema ... Arbeit und Leben ...
Angela Merkel ... Arbeitslosigkeit und Tod ...
| Seite drucken

Sonntag, 05 Februar 2023 | 44.05.036

Das Verfassungsgericht als Gottesgeschenk ...
von Gnaden der Angela Dorothea Merkel Sauer ...

wir wissen zwar nicht wie er das macht …
haben aber das Gefühl daß er alles richtig macht … der so genannte Liebe Gott …

denn in dieser natürlichen Ordnung gehts zwar auch manchmal drunter und drüber aber diese
natürliche Balance geht nie verloren und deshalb kommt immer wieder alles auf die Reihe

die Menschen haben das irgend wann begriffen und versucht …
sich selbständig und unabhängig zu machen indem sie sich eine Verfassung geben …

mit einer verfassungsmäßigen Ordnung … paradoxerweise wird aber gerade diese mißbraucht …
um parallel zur Beseitigung der verfassungsmäßigen auch die natürliche Ordnung zu beseitigen

und völlig absurd grotesk idiotisch ist …
daß das alles unter der Schirmherrschaft der Bundesverfassungsgerichts stattfindet ...
| Seite drucken

Die Würde des Menschen und ...
die Würde der Tiere ...

irgend wann hat der Mensch angefangen zu glauben … er sei etwas Besseres sei als Tiere ...
dann aber ganz vergessen dieses Bessersein auch zu definieren …

und also gar nicht gemerkt … daß er nicht mal was anderes ist als eben ein Tier …
das beispielsweise andere Tiere frißt wie Tiere eben andere Tiere und Pflanzen fressen

im Laufe der Zeit hat diese Entwicklung dramatische Formen angenommen …
während die Tier und Pflanzen Welt im wesentlichen gleich geblieben ist …

hat es der Mensch von ursprünglich zwei Menschen …
auf inzwischen über acht Milliarden Menschen gebracht ...

obwohl sich die Machthaber um nichts mehr bemühen als darum diese Zahl niedrig zu halten
und vor allem durch Kriege und Krankheiten immer wieder zu reduzieren ...
| Seite drucken

Die Rechte der Menschen und ...
die Zerstörung der Natur ...

gemeinhin heißt es … der Mensch denkt und Gott lenkt … und das ist Allgemeingut …
also bei Theisten wie auch Atheisten ... Gläubigen / Nicht-Gläubigen / Ungläubigen ...

das ist aber entweder ein frommer wenn nicht utopischer Wunsch …
oder ein grandioser wenn nicht fataler Irrtum …

und oder irgend was dazwischen oder auch alles zusammen ...
denn Gott denkt gar nicht daran zu lenken ...

das ist ja gerade dieser grandiose Trick der Schöpfung ...
oder meinetwegen des Urknalls ...

daß er alles so eingerichtet hat …
daß es sich gewissermaßen selbst ausübt … also von alleine läuft …

mit anderen Worten … wenn der Mensch wirklich darauf verzichtet … selbst zu lenken …
dann ist das der sicherste Weg zu … 'von allen guten Geistern verlassen' … bzw eben 'von Gott' …

*

die Politische Predigt ...
das Kloo-ballistische Unions Europa ...

Deutsche Bürger und ... Welten Bürger ...
Kosmopoliten ... Kosmonauten ... Kosmotronen ...

das Po-litische Thema ... DLR ... Dampferfahrt Luftfahrt Raumfahrt ...
Angela Merkel ... Spaßfahrt Lustfahrt Irrfahrt ...
| Seite drucken