Mittwoch, 08 Januar 2020 | 41.02.008

Andreas Voßkuhle und ... das Militär ...

zu Zeiten auch schon mal Staat im Staate genannt ..
aber das war mal ...

heutzutage haben wir statt dessen den Rechtsstaat ...
aktuell also Merkels Staat im Staate ...

und wir haben ... also ich meine statt Militär ...
eine halbwegs passable bedingt einsatzfähige so genannte Bundeswehr ...

die ganz tolle Brücken und Brunnen ... Kanäle und Kasernen bauen kann ...
aber wenn Anfragen kommen ...

ob man sich denn nicht auch mal an einem richtigen Krieg beteiligen wolle ...
dann heißt es ...

ach nein ... lieber nicht ...
der Schutz unserer Soldaten hat oberste Priorität ...

zu Zeiten ... als überhaupt noch richtig Krieg geführt wurde ...
hieß das ... 'Hunde wollt Ihr ewig leben ?'

umgekehrt ist Deutschland absolute Spitze in der Waffenproduktion ...
und wenn Anfragen kommen ...

ob man denn nicht mal ein bißchen davon verkaufen wolle ...
dann heißt es ...

aber ja doch ... gerne ...
der Schutz der Interessen unserer Wirtschaft hat oberste Priorität ...

im Konflikt USA und Iran ...
soweit man das auf die beiden reduzieren kann ...

heißt es ...
es gäbe auf beiden Seiten kein vorausschauendes Konfliktmanagement ...

das ist sicher so ...
ist aber nicht das Problem ...

das Problem ist ...
daß es in Deutschland überhaupt kein professionelles Management gibt ...

geschweige denn eine halbwegs sinnvolle Politik ...
oder gar Politische Führung ...

und daß wir als RegierungsStaatsChefin eine Knalltüte ...
bzw einen Pausenclown haben ...

und als obersten Richter jemanden ...
für den die Zusammenhänge zwischen Recht und Ordnung ...

bzw die Unterschiede zwischen Recht und Gesetz ...
nach wie vor das sprichwörtliche Buch mit sieben Siegeln sind ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... die Personifizierung des Zynismus

wir leben bekanntlich in einem Rechtsstaat ...
das heißt nach Lage der Dinge ...

Rechtsstaat ist ... wenn Angela Merkel ein völlig hirnverbranntes Gesetz macht ...
und Andreas Voßkuhle dann sagt ... das sei verfassungsgemäß ...

genauer gesagt ...
wenn Angela Merkel ...

ihre Unfähigkeit und ihren Dilettantismus ...
ihre Untätigkeit und ihre absolute absurde Menschenfeindlichkeit ...

hinter solchen Gesetzen verstecken will ..
und Andreas Voßkuhle dann sagt ... die Menschen-würde sei aber gewahrt ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... die Politische Wildtierwanderung ...

auch hierfür gilt ...
wozu in die Ferne schweifen ... wenn das Gute liegt so nah ...

zum Beispiel der nächste Kuhfladen ... (noch) ...
da leben und arbeiten (!!!) ca 150 bis 250 'Wildtiere' drin ...

je nach Ernährung des Viehs ...
und nicht etwa zum Selbstzweck sondern zum Nutzen der Menschen ...

natürlich nur in einem 'gesunden' Kuhfladen ...
die meisten Kuhfladen aber sind schon krank ...

oder sind steinhart ... oder sterben ganz aus ...
und mit ihnen eben die Bienen und andere Insekten ... Fliegen und Käfer ...

ganz einfach deswegen ... weil es hier um Artenschutz geht ...
und das ist eine so genannte Politische Aufgabe ...

also eine menschliche Aufgabe ... die nachhaltig (!) nicht (!!) stattfindet ...
weil die zuständigen Politiker (m/w/d) einfach zu blöd sind ...

zum Beispiel weil die Insekten nicht demonstrieren können ...
etwa nach dem Motto ... 'Wir haben es satt ... rettet die Menschen' ...

eben weil sie selbst nicht mehr richtig satt werden ...
sondern regelrecht verhungern und aussterben ...

soweit sie nicht systematisch vergiftet werden ...
um nicht zu sagen 'glyphosattiert' werden ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... die traßenverkehrsordnung ...

'Heute tritt wie üblich am Vormittag das Kabinett zusammen ...
unter Leitung der Bundeskanzlerin ...'

was bringt das Neue Jahr 2020 ?
unter anderem eine Novellierung der Straßenverkehrsordnung ...

das heißt ...
die Ordnung wird an die sich ändernden Verhältnisse angepaßt ...

und das ist eben der Unterschied ... und zwar nicht nur 'der Kleine' ...
zur verfassungsmäßigen Ordnung ...

die verfassungsmäßige Ordnung steht fest ...
und das Verhalten der Menschen muß an die Ordnung angepaßt werden ...

und solange das Bundesverfassungsgericht ...
die verfassungsmäßige Ordnung als Verkehrs Ordnung ansieht ...

kommen wir hier nicht weiter ...
mit nichts ...

*

das Politische Buch ...
das Gerichtshöfische Brexit Unions Europa Torso Rudiment ...

Deutsche und ... ihre Transatlantischen Nachbarn ...
T-Trump und C-Canada ...

das Po-litische Thema ... der Demographische Wandel und die Geburten Rate ...
der Klimatische Wandel und die CO2 Rate ...

der Degenerative Wandel und der Bevölkerungs Verlust ...
man weiß immer noch nicht was war zuerst (!) da ... die Henne oder das Ei ...

jetzt weiß man nicht ... wer und oder was bleibt (!) zuletzt da ...
der Mensch (die Henne) oder die Natur (das Ei) ...

mit anderen Worten ...
stirbt zuerst die Natur ... dann stirbt natürlich auch der Mensch ...

oder stirbt doch zuerst der Mensch ... und siehe da... es bleibt das Ei ...
und erholt sich wieder ...

und neues Leben ... naja Sie kennen das ja ...
womit auch die erste Frage eigentlich beantwortet wäre ...
| Seite drucken