Donnerstag, 30 April 2020 | 41.18.121

Andreas Voßkuhle und ... seine impertinente Frechheit ...

erst verfassungswidrig regieren …
als gäbe es keine Verfassung und kein Recht … keine Würde keinen Gott ...

wenns dann spürbar schief geht …
verfassungswidrige Maßnahmen ergreifen und anordnen ...

und schließlich … obwohl alles zusammenbricht … einfach so weiter machen …
weil niemand mehr da ist … der das verhindern könnte oder auch nur wollte ...

die Reihen dieser politischen Community sind derart fest gezurrt und geschlossen
daß sie sich wie die Bockwürste in einer Dose gegenseitig festhalten ...

bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit erklärt der Bundespräsident den
zu vereidigenden Rekruten … sie dürften nach unserer Verfassung Widerstand leisten …

und dann lachen sich selbst diese jungen Leute schon halb tot und sagen …
wenn ich das wirklich mache schadet das meiner Karriere … und das will ich ja nicht …

mit jungen Polizisten spricht der Bundespräsident dagegen nicht …
obwohl die auch ständig um ihn rum sind und seinen Amtssitz bewachen und so ...

deshalb wissen die nicht … daß sie wie jeder andere Staatsbürger auch …
eine eigene Meinung haben und eben Widerstand leisten dürfen …

wenn sie sich mißbraucht fühlen … wie zum Beispiel … wenn sie am Rosa Luxemburg Platz friedliche Demonstranten festnehmen oder wenigstens vertreiben und verscheuchen sollen ...

diese gesamte Politische Klasse inclusive der ihr eigenen (!) typischen Führungs und Leitungs
sowie vor allem auch administrativen und ordnungs Strukturen

arbeitet wie hinter einer (unsichtbaren) Trennwand … meinerwegen einer Glaswand … einerseits ...
um nicht zu sagen einem Glashaus … innen drin …

während Wirtschaft und Gesellschaft … also die eigentliche Substanz an Volk und Staat ...
auf der anderen Seite sich abstrampeln ... eben draußen (!) in der unwirt(schaft)lichen Kälte ...

das heißt man sieht sich und hört sich … hat aber eigentlich keine wirklichen Berührungspunkte ...
die drinnen achten uneingeschränkt auf die selbstgeschaffenen Abstandsgebote / Berührungsverbote

denn die im Glashaus machen dort ihr eigenes Ding … egal wie es den Leuten draußen geht ...
s. so genannte Flüchtlinge und Hungernde in aller Welt … als ob das nicht auch Menschen wären …

im Gegenteil … sie lassen typisch Champignon-Management das Volk / die Menschheit (!) im Dunkel …
und bewerfen es systematisch mit Dreck bzw bezeichnenderweise mit Steinen …

obwohl doch … wer im Glashaus sitzt … nicht mit Steinen werfen soll … und als wären wir über die Steinzeit und die als Hinrichtung nach wie vor gebräuchliche Steinigung nicht hinausgekommen ..

*

das Politische Konzert ...
der rat-und-saft-und-kraft-lose Europäische Rat ...

Deutsche und ... Juden und andere Semiten ...
das Po-litische Thema ... Migrantifa ... massive Migration und mangelnde Integration ... Mamamia ...
| Seite drucken

Mittwoch, 29 April 2020 | 41.18.120

Andreas Voßkuhle und ... der obligatorische Mund-Schutz ...

natürlich auch für Nase und Augen … um den Anderen zu signalisieren …
daß man nach besten Kräften versucht … sie nicht anzustecken …

und um nach besten Kräften auch zu versuchen …
sich nicht selbst anzustecken ...

vielleicht muß ja auch der Herr Bundesverfassungsgerichtspräsident …
nach der Höchstrichterlichen Rechtsprechung noch was fürs Abendessen einkaufen ...

und hat den Mundschutz im Bureau liegen gelassen … die Zeit aber drängt ...
nochmal zurück ins Bureau geht nicht ...

es ist dann genau so wie bei der verfassungsmäßigen Abhilfe … ungefähr jedenfalls …
sie ist bekanntlich jederzeit möglich …

in den meisten Lebensmittelgeschäften …
Plastikmüll hin und Umweltschutz her …

gibt es nach wie vor diese kleinen durchsichtigen Plastiktüten …
fürs kleine Gemüse und so … also was man gerade noch lose einkaufen will und kann ...

ohne weiteren Verpackungsmüll …
selbst wenn er aus nachwachsenden Rohstoffen ist … ‘da fonti gestite’ ...

diese Tüten lassen sich spontan und ohne weiteres …
mit der einen Schlaufe über das eine Ohr ziehen …

und mit der anderen Schlaufe je nach Statur am anderen Ohr befestigen …
mittels eines ganz einfachen Haushaltsgummis der an der Kasse rumliegt ...

und wenn’s ganz hart kommt kann er das sogar über die Augen ziehen …
denn er hat ja zumindest hier den Durchblick ...

und nach dem Bezahlen kann er dann das Gemüse immer noch
in die Tüte packen und getrost nach Hause tragen …

wenn auch der Einkaufsbeutel noch im Bureau liegen sollte ...
dem gemütlichen Feierabend steht dann also nichts mehr im Wege ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... der Wandel ...

der Wandel liegt in der Luft …
sagen diejenigen die immer das Ohr auf den Schienen haben …

also die Grünen die Roten die Gelben die Blauen die Schwarzen …
und nicht nur in der Berliner Luft Luft Luft …

und dann fragen sie … wie sieht es eigentlich aus hier …
wie soll das alles weitergehen … und so ...

als würden sie danach streben … Hellseher und Propheten zu werden …
wo man doch nur einfach die fünf Sinne beisammenhaben muß …

um zu sehen … wie das hier so ist …
und worauf das alles hinausläuft wenn alles so weitergeht ...

und dann fragen sie noch …
was sollen wir … was können wir tun ??

daran zeigt sich doch …
daß sie selbst die einfachsten Dinge nicht begreifen geschweige verstehen …

wie dann … wenn in dieser Luft nicht nur der Frühling steckt …
oder vielleicht sogar noch so’n bißchen Tschernobyl …

sondern eben Corona 20 und Covid 19 oder wars doch schon Sars 18 und so ...
und das verteilt sich … weil ja Luft überall hinkommt …

vor allem im Gesicht … wenn nicht direkt dann in der Nähe der Schleimhäute
von Augen Nase Mund …

und kaum reibt man sich noch ungläubig die Augen …
da hat man sichs auch schon regelrecht eingerieben ...

man stelle sich das mal vor … in irgend einem Werk
bekommt eine der zuständigen Fachkräfte den Bauplan für ein bestimmtes Produkt ...

und dann stellt er sich hin und jammert … ja wo bin ich denn hier
was soll ich hier eigentlich tun … wohin soll das führen ...

Politiker gelten im allgemeinen als eben jene Fachkräfte ...
die die Staatskunst beherrschen sollen ...

die bauen und aufbauen … herstellen und gestalten sollen …
was nach einem vorgegebenen Bauplan spricht Verfassung ...

auf die Herstellung des Staates und seiner Ordnung …
bzw die Verwirklichung von Zielen und Werten gerichtet ist ...

*

das Politische Buch ...
das Gerichtshöfische Europa ...

Deutsche und ... ihre Transatlantischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... der Wandel ... demographisch klimatisch politisch ...
| Seite drucken

Dienstag, 28 April 2020 | 41.18.119

Andreas Voßkuhle und Angela Merkel ...
- das Teufelspack ...

ich wehre mich dagegen ...
daß ein Zustand der objektiv entstanden ist ...

durch brutale barbarische ungenierte ungehinderte hinterhältige hinterlistige Diktatur ...
inclusive feinsinniger nachhaltiger Rechtsbeugung ...

jetzt weiter mit allen nur möglichen Mitteln der Diktatur gemanagt werden soll ...
ebenso unsinnig wie untauglich ... ebenso hilflos wie gewalttätig ...

dieses so genannte politische Geschehen ist zur Zeit derart grotesk ...
daß man Adolf Hitler praktisch rehabilitieren müßte ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... die Solidarität ...

'was wir jetzt brauchen ist Solidarität' ... sagt die Frau Kanzlerin ...
wobei sie mit 'wir' eigentlich nur sich selbst meint ...

der Satz heißt also eigentlich ...
ICH brauche jetzt Eure Solidarität ...

warum sie sich jetzt plötzlich ans Volk erinnert ...
warum jetzt plötzlich die Solidarität des Volkes gefragt ist ...

angesichts ihres schwerstkriminellen Handelns und Verhaltens dem Volk gegenüber ...
von seinem Staat ganz zu schweigen ...

das sagt sie natürlich nicht ... und wie sie das mit den Defiziten und Mängeln ...
den Schäden und Verlusten ... Folgen und Nach-Wirkungen wieder ausbügeln will ...

Solidarirät kann doch nur verlangen ...
wer sich seinerseits vorher soidarisch verhalten hat ...

oder eine gewisse Gewähr dafür bietet ...
sich irgend wann später bei Gelegenheit solidarisch zu verhalten und zu handeln ...

beides ist bei dieser Kanzlerin objektiv ausgeschlossen ...
das hat sie einfach nicht im Programm und nicht mal auf dem Bild bzw Radar Schirm ...

aber ... 'wir können die Krise bewältigen wenn wir solidarisch sind ...'
diese Krise ... das ist doch ihre Krise ... 'Ihre' Krise Frau Merkel ...

wie so sollten wir das Volk ... neben unserem täglichen Kampf ums Dasein ...
auch noch Ihre Aufgaben und Probleme bzw Krisen etc lösen ...

das haben ja nicht mal die mittelalterlichsten Fürsten verlangt ...
sondern sich selbst dem Kampf gestellt ...

man kann diese Art zu 'regieren' (???) nicht einfach als Mißverständnis abtun ...
was gibts denn an unserer Verfassung mißzuverstehen ???

nein das ist ganz bewußt und vorsätzlich ... ebenso absichtlich wie absichtsvoll ...
der Einsatz krimineller Intelligenz und Energie ...

das ist rücksichtsloseste und brutalste Diktatur ...
wie sie die Welt noch nicht gesehen hat ...

die nicht davor zurückschreckt ... daß die Welt zusammenbricht ...
und die Trümmer auch das letzte Leben hier noch erschlagen ...

und geradezu das Allergroteskeste ist ... daß das dann auch noch in aller Form
beschlossen und besiegelt wird ... per Gesetz ! ... breakdown lockdown shutdown ...

*

die Politische Oper ...
das Kommissionarristische Europa ...

Deutsche und ... ihre Europäischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... Frauen und Gleichberechtigung ...
| Seite drucken

Montag, 27 April 2020 | 41.18.118

Andreas Voßkuhle und ... seine Vogel Strauß Politik ...

'was macht die Bundesregierung ...
um die Ausbreitung des Virus einzudämmen ...' (?)

naja sie macht eben ihren üblichen Unsinn ...
der nicht Hand nicht Fuß nicht Sinn nicht Verstand hat ...

man kann nunmal einen Tornado oder einen Tsunami ...
technisch gesehen nicht 'eindämmen' ... wie soll denn das gehen ?

das heißt ... diese so genannten Maßnahmen ...
sind ebenso falsch wie vor allem unlogisch ...

wenn man den Virus hier durchrauschen ließe ...
hätte man wahrscheinlich in kurzer Zeit ein hohes Maß an Schäden ...

aber dann wäre er eben auch durch und weg ...
und man könnte sich auf die Aufräumarbeiten etc konzentrieren ...

demgegenüber hält Mutti den Virus künstlich im Land und pflegt und hätschelt ihn ...
und wundert sich ... daß er nicht von allein weggeht und weiterzieht ...

das heißt ... der Virus wird künstlich zum Langzeitproblem ...
und vertieft und erweitert bzw verbreitet sich bis an die letzte Milchkanne ...

im Gegensatz zu anderen Dingen ... die viel wichtiger wären ...
und Zahl und Ausmaß der Schäden ... per saldo ...

verdoppelt sich nicht nur ...
sondern steigt exponentiell ...

Angela Merkel und Donald Trump sind Musterbeispielöe dafür ...
daß es in der so genannten Politik nicht darauf ankommt ...

ein guter Politiker bzw überhaupt professioneller Politiker zu sein ...
sondern darauf irgend eine medienwirksame Masche zu haben ... also einen Tick oder so ...

selbst wenn es wie bei Donald Trump die ist ...
Handeln und Verhalten der Medien als systematische Fake-news zu entlarven ...

oder eben die von Angela Merkel ... die Betriebsnudel zu spielen ...
die Stimmungskanone ... den Pausenclown ... gewissermaßen als Spiel im Spiel ...

es stellt sich also heraus ... Politik 'machen' ...
ist weder Dienstleistung ... also Sorge ... noch Handwerk ... also Produktion ...

sondern ganz einfach Selbstzweck ...
gewissermaßen die höchste Form einer selbständigen freien Berufsausübung ...

*

der Politische Film ...
das Parlamentaristische Europa ...

Deutsche und ... die Kroatische Ratspräsidentschaft ...
das Po-litische Thema ... Arbeit und Leben ...

Leben ist immer mehr oder weniger lebensgefährlich ... nur der Tod ist sicher ...
Arbeit ist immer mehr oder weniger anstrengend ... nur die Rente ist sicher ...
| Seite drucken

Sonntag, 26 April 2020 | 41.17.117

Andreas Voßkuhle und ... Corona am Sonntag ...

Corona ... das ist wie BILD ...
wenn schon BILD am Sonntag warum dann nicht auch CÖRONA am Sonntag ...

für Corona gibts keinen 'Sonntag' ... keine Ordnung ...
keine göttliche geschweige eine verfassungsmäßige Ordnung ...

Corona ist gewissermaßen ein freier Virus ...
der sich seine Opfer auch nicht sucht ... sondern sie findet ...

alle Zeitungen (...)
erscheinen wie üblich auch an diesem Sonntag ...

warum also nicht auch Corona ...
Zeitung für Entwicklung und Evolution / Erweiterung und Energie in der Medizin ...

denn auch hier ist ja das Problem nicht ...daß wir den Virus haben ...
sondern daß wir ein wirksames Gegenmittel nicht (!) haben ...

das ist also wie mit der Diktatur von Angela Merkel ...
das Problem ist gar nicht daß wir sie (...) haben ...

weil wir im Gegensatz zu Corona das passende Gegenmittel ja haben ...
das Recht !!!

das Problem ist ...
daß diejenigen die dafür zuständig / verpflichtet / verantwortlich sind

es nicht anwenden ... sich ganz bewußt weigern es anzuwenden ...
so als würden Ärzte ein verfügbares Mittel gegen Corona nicht anwenden ...

es gibt Gesetze ... denen ist mit den Gesetzen der Logik nicht beizukommen ...
die sind einfach schlicht geisteskrank ...

in meiner langen beruflichen Praxis ...
habe ich mal in einer Situation die Nerven behalten ...

als mir ein offiziell Geisteskranker mit einer Pistole in der Hand gegenüber saß ...
und voller Stolz sagte ... 'wenn ich wollte könnte ich Dich jetzt erschießen' ...

auch solche Situationen kann man professionell managen ...
aber der Schock sitzt einem anscheinend ewig in den Gliedern ...

und so ... ungefähr ... ist das ja auch mit Corona ...
es ist bereits bekannt ... daß Corona Langzeitfolgen hat ...

für Frau Merkel ist das immer noch ein Schnupfen ...
drei Wochen kommt / geht / bleibt er ... dagegen : Monate / Jahre werden nicht reichen !!!

*

die Politische Predigt ...
das Kloo-ballistische Europa ...

Deutsche Bürger und ... Welt Bürger ...
das Po-litische Thema ... Deutsche Luftfahrt und Deutsche Raumfahrt ...
| Seite drucken

Samstag, 25 April 2020 | 41.17.116

Andreas Voßkuhle und ... das Geschäfts-Klima ...

'die Corona-Krise trifft die Deutsche Wirtschaft mit aller Wucht ...'
sagt ifo-Chef Clemens Fuest ...

und das wird natürlich auch nicht wahrer ...
nur weil es der Herr Fuest sagt ...

die Wahrheit ist ... daß es eben nicht Corona ist ...
und auch nicht das was man vielleicht noch eine 'Krise' nennen könnte ...

sondern der von Kohl / Schröder / Merkel ...
systematisch betriebene Zusammenbruch ...

unter Leitung und Anleitung wenn nicht gar Antrieb und Führung ...
des Bundesverfassungsgerichts !!!

und Zusammenbruch eben auch nicht nur von Wirtschaft und Gesellschaft ...
sondern des Staates als solchem bzw des Staatswesens überhaupt ...

das Bundesverfassungsgericht ist gewissermaßen der Schlußstein ...
in diesem Torbogen über der Kohl / Schröder / Merkel - Diktatur ...

solange man den nicht wieder rausnimmt ...
bzw also das Bundesverfassungsgericht sich bewegt ...

kann man auch nicht anfangen ...
diesen Bogen ebenso systematisch nach links und rechts wieder abzubauen ...

und das Haus von der Basis her aufzubauen ...
diesen demokratischen und sozialen Staat ...

mit seiner verfassungsmäßigen Ordnung ...
und einem wirklich unantastbaren menschen-würdigen Recht !!!

solange es hierzulande keinen wirklich demokratischen Staat gibt ...
kann man auch nicht daran arbeiten ... 'seinen Nutzen zu mehren' ...

solange das nicht möglich ist ...
gibt es keine wirklich funktionierende Europäische Union ...

solange die nicht funktioniert ...
kann man auch keine globale Politik gestalten ...

nicht mal aktuell ...
geschweige für die Zukunft ...

es ist und bleibt ein demokratisches Unding ... es dauernd zu 'unternehmen' ...
Volk und Staat führen zu wollen ohne 'das Recht' ... nur mit willkürlichen Gesetzen ...

*

die Politische Ausstellung ...
das Afrikanisch Nachbarschaftliche Europa ...

Deutsche und ... Buddhisten und andere Hinduisten ...
das Po-litische Thema ... Gesundheit und Pflege ...
| Seite drucken

Freitag, 24 April 2020 | 41.17.115

Andreas Voßkuhle und ... Adolf Helmut Merkel ...

diese Frau Merkel lacht sich eher noch tot ...
als daß sie ... zum Beispiel ... an Corona stirbt ...

weil das alles so wunderschön klappt mit ihrer Diktatur ...
und sich das teils unmündige teils hirntote Volk das alles so gefallen läßt ...

so daß sie immer wieder ... jeden Tag neu ...
auf einen Schelmen anderthalbe setzen kann ...

wie gehts also heute weiter mit Corona ... oder geht es gar nicht weiter ...
sondern immer nur noch tiefer in den Politischen Sumpf ... (?) ...

man könnte das unter anderem vielleicht an folgendem Beispiel erläutern ...
daß Helmut Kohl über uns gekommen ist ...

war schon schlimm genug ... in der Folge davon kam Gerhard Schröder über uns ...
und wir damit vom Regen in die Traufe ...

in der Folge davon kam nun Angela Merkel über uns ...
und das spülte uns dann endgültig ins offene Meer ...

so daß uns allenfalls noch helfen oder wenigstens trösten kann der Spruch ...
vor Gericht und auf Hoher See ist man nur noch in Gottes Hand ...

wobei man vergleichsweise auf Hoher See dann doch etwas sicherer ist ...
oder ... wie sagte Albert Einstein ...

'es gibt nur zwei Dinge die unendlich sind ...
das göttliche Universum und die menschliche Dummheit ...

beim Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher' ...
das Bundesverfassungsgericht übertrifft dagegen immer wieder alle Befürchtungen ...

wenn jemand einen Menschen umbringt ... dann steht darauf bereits lebenslang ...
noch mehr geht also nicht ... auch wenn er mehr Menschen umbringt ...

umgekehrt kann man ihm bei dem einen Menschen nicht zugute halten ...
daß er nicht noch mehr Menschen umgebracht hat ... obwohl er hätte können ...

so ungefähr ist das auch mit Angela Merkel ... natürlich ist sie es nicht allein ...
es war auch Gerhard Schröder und vor allem Helmut Kohl ...

und ganz besonders natürlich Adolf Hitler ...
aber hier und heute ist es nunmal Angela Dorothea (!) Merkel ...

Hitler hat viel Menschen umgebracht ... Kohl etwas weniger ... Schröder noch weniger ...
und Angela Merkel fängt wieder von vorne an ...

*

der Politische Lifestyle ...
das Zentral Bänkerische Europa ...

Deutsche und ... die Islamiten und andere Antisemiten ...
das Po-litische thema ... Gesundheit und Pflege ...
| Seite drucken

Donnerstag, 23 April 2020 | 41.17.114

Andreas Voßkuhle und ... die Herrschaft ...

'Jens Spahn bezeichnet den Ausbruch als beherrschbar' ...
das ist ungefähr genau so idiotisch ...

wie wenn jemand nach einem Dammbruch behauptet ...
der sei 'beherrschbar' ...

das heißt ... er ließe sich wieder schließen ...
um das weitere Eindringen und Vordringen des Wassers zu verhindern ...

obwohl das Hauptproblem doch gar nicht der Dammbruch als solcher ist ...
sondern daß die dahinter liegenden 'Niederlande' mit Salzwasser überflutet sind ...

eine jahrhundertelang aufgebaute Kulturlandschaft zerstört ...
und das Land auf absehbare Zeit unfruchtbar ist / u.U. bleibt ...

soweit hier von irgend einer Zumutung die Rede ist ...
besteht die in der ersten Dimension darin ...

daß Frau Merkel von sich aus natürlich keinerlei Zugeständnisse macht ...
von Leuten wie Herrn Spahn mal ganz zu schweigen ...

in der Zweiten Dimension darin ... daß der Oberste Volksvertreter Wolfgang Schäuble ...
sich weigert ... die Interessen und Bedürfnisse des Volkes auch wirklich zu vertreten ...

und in der Dritten bzw entscheidenden Dimension aber darin ...
daß der Oberste Richter Andreas Voßkuhle das Recht regelrecht beugt ...

es ist ein Unterschied ... ob jemand 'auf Zeit spielt' ...
wie zuletzt Helmut Kohl oder vielleicht auch noch Gerhard Schröder ...

oder ob er (m/w/d) 'die Zeit ver-spielt' ...
wie diese kriminellen Spielereien der Betriebsnudel Angela Merkel ...

die sich schon normalerweise um nichts schert und kümmert ...
und die Dimensionen eines Dammbruchs völlig ungerührt ignoriert ...

Recht haben und Recht kriegen ist bekanntlich zweierlei Ding ...
weil das zwei ganz verschiedene Ebenen sind ...

die Ebene des ums Recht ersuchenden Bürgers ...
und die Ebene des das Recht bestimmenden Richters ...

da kann der Bürger gewinnen ... er kann aber auch verlieren ...
das ist sowas wie ungefähr fifty-fifty ...

demgegenüber hat das Volk ... das die Herrschaftsgewalt hat ...
keine Chance gegen diejenigen ... die die Regierungsgewalt haben ...

*

das Politische Konzert ...
der ratlose saftlose zahnlose Europäische Rat ...

Deutsche und ... Juden und andere Semiten ...
das Po-litische Thema ... Migration und Integration ...
| Seite drucken

Mittwoch, 22 April 2020 | 41.17.113

Andreas Voßkuhle und ... das Graspapier ...

weil ich das grad wieder lese ...
'der Umwelt zuliebe ... Verpackung aus Graspapier' ...

es wäre nett ... wenn die Damen und Herren Staatsorgane ...
sich mal daran halten würden ...

'dem Volk zuliebe verfassungsgemäß ..
Politik und Ordnung ...

Legislative und Exekutive ...
Judikative und Rechtsprechung ...

das mit dem Graspapier geht ja noch ...
aber jetzt will man zum Beispiel auch die Wüsten begrünen ...

um im traditionellen Sinne fruchtbares Land zu gewinnen ...
anders ausgedrückt ... um auch die Wüsten endlich besser ausbeuten zu können ...

demnächst also ...
'der Umwelt zuliebe ... Verpackung aus Wüstensand' ...

das ist im Prinzip nichts anderes als wenn man dem Kind Schokolade gibt ...
oder Geld oder so ... weil es sich dann willig sexuell ausbeuten läßt ...

das ist im Prinzip nichts anderes ... als wollte man das Meer stellenweise austrocknen ...
um mehr Land zu gewinnen ...

ohne jedes Verständnis für die ökologischen Zusammenhänge ...
geschweige ... 'sustainable development' ...

aber es fehlt ja nicht nur am Verständnis ... für Zusammenhänge und Hintergründe ...
es fehlt am Bewußtsein von objektiv nicht zu widerlegenden Tatsachen ...

es fehlt an grundlegenden Basisinformationen ...
die ganz bewußt ignoriert oder beiseite geschoben bzw übergangen werden ...

wie im Rausch schwebt Frau Angela fast wie ein Engel über Land und Leute
und be-rauscht sich an ihren demoskopischen Beliebtheitswerten ...

versetzt sich aloe ganz bewußt und vorsätzlich ... ebenso absichtlich wie absichtsvoll ...
und nicht nur fahrlässig oder sonst vor lauter Blödheit ...

gerade in dem Bewußt sein ... daß ihr eigentlich nichtspassieren kann ...
was sie nicht ohnehin ertragen könnte ...

in einen mehr oder weniger zurechnungsunfähigen Zustand ...
nach dem Motto ... ach es wird schon nicht so schlimm werden ...

*

das Politische Buch ...
das Gerichtshöfische Europa ...

Deutsche und ... ihre Transatlantischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... der Wandel(n) und Handel(n) ... Demographie ... Klima ... Religion ...

| Seite drucken

Dienstag, 21 April 2020 | 41.17.112

Andreas Voßkuhle und ... Recht ohne Regie ...

die Politische Oper ...
große Oper etc geht nicht ohne Regie ...

also jemanden ... der eine Vorstellung davon hat ...
was bei dem Spiel eigentlich herauskommen soll ...

wie und mit wem sich das dann so darstellen läßt ...
und die Mitwirkenden dann auch dahin bringt ... das so zu leisten ...

das ist also doch gerade der Witz an dieser ganzen göttlichen Schöpfung ...
teilweise auch Evolution genannt ....

(1) daß sich um uns herum die Dinge laufend verändern ...
selbst wenn sie sich scheinbar wiederholen ... wie Frühling Sommer Herbst und Winter ...

oder jeden Morgen geht die Sonne wieder auf ...
und trotzdem immer wieder anders ... früher ... oder später ... je nachdem ...

(2) daß selbst innerhalb dieser sich allgemein laufend verändernden Umwelt ...
wir Menschen nochmals ganz speziell geleitet und geführt werden ...

das heißt ... auch jeder Mensch jeden Tag ein immer wieder neuer Mensch ist ...
mit dem man sich auch selbst ertsmal wieder anfreunden muß ...

(3) daß also auch die Herausforderungen jeden Tag neu bestimmt werden müssen ...
weil man heute nicht einfach da weitermachen kann wo man gestern aufgehört hat ...

bei der Entwicklung eines Kindes kann man das praktisch hautnah beobachten ...
so wie man andersorts das Gras wachsen hören kann ...

jedes Volk hat ein natürliches Recht (!) auf Bildung ...
das hat mit Demokratie oder Diktatur der Politiker zunächst gar nichts zu tun ...

jedes Kind hat ein natürliches Recht (!) auf Erziehung ...
auch das hat mit Weltanschauung oder Religion des Eltern zunächst gar nichts zu tun ...

ein Kind gilt dann als erwachsen ... wenn es seine Interessen und Bedürfnisse etc ...
halbwegs selbständig erkennen und eigenverantwortlich wahrnehmen kann ...

ein Volk erreicht diesen Entwicklungsstand offensichtlich leider nie ...
weil der Mensch ... sobald er erwachsen zu sein scheint ...

nicht mehr erzogen sondern durch jede Menge so genannte 'Berater' ...
systematisch ver-zogen wird ...

und er wird vor allem auch nicht mehr gebildet ... sondern systematisch ver-bildet ...
unter vielen anderen zum Beispiel durch die Bundeszentrale für Politische Bildung ...

*

das Kommissionarristische Europa ...
Musterbeispiel für ohne Regie und Führung ... ohne Regierung und Leitung ...

Deutsche und ... ihre Europäischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... Frauen und Gleichberechtigung ...
| Seite drucken

Montag, 20 April 2020 | 41.17.111

Andreas Voßkuhle und ... die Unfähigkeit ...

anhand des so genannten Peter-Prinzips nach Lawrence J. Peter ...
läßt sich erklären ...

wieso wir aktuell die unfähigste Politische Führung haben ...
seit Bestehen dieser Republik ...

wobei es im Grunde genommen zu unfähig gar keine Steigerung gibt ...
unfähig ist unfähig ... das ist wie schwanger ...

zur Gleichberechtigung zum Beispiel hat mal jemand gesagt ...
die ist dann erreicht ...

wenn auch offensichtlich unfähige Frauen in verantwortliche Positionen gelangen ...
die vorher von offensichtlich unfähigen Männern besetzt sind ...

diesen Standard haben wir inzwischen genau so offensichtlich erreicht ...
wobei das allein noch nicht das Ende der Fahnenstange ist ...

nach Lawrence J. Peter ist die maximale Unfähigkeit dann erreicht ...
wenn innerhalb einer Hierarchie 'jede' Position von einem Mitarbeiter besetzt ist ...

der unfähig ist ...seine Aufgabe zu erfüllen ... (m/w/d) ...
auch dieses Niveau haben wir inzwischen erreicht ...

normalerweise würde man sagen ... einer unfähiger als der andere ...
aber wie gesagt es gibt da eigentlich keine Steigerung ... (s.o.) ...

insoweit ist es nur eine Frage der Zeit ...
wann eine Regierung nicht mehr in der Lage ist ...

ihre verfassungsmäßigen Aufgaben zu erfüllen ...
bzw es ist absehbar und berechenbar ...

man kann das praktisch an den Fingern abzählen ...
wie Frau Merkel selbst gerade bewiesen hat ...

man könnte fast meinen ... Unfähigkeit sei ansteckend ...
und überträgt sich nicht nur horizontal sondern vor allem auch vertikal ...

nicht zuletzt dadurch daß Mitglieder ...
die Fähigkeiten für höhere Positionen haben ...

ebenso systematisch wie rücksichtslos ausgebremst und behindert ...
isoliert wenn nicht gar beseitigt werden ...

an der Beseitigung der Verfassungsmäßigen Ordnung ...
wird das ja ständig geübt ...

*

der Politische Film ...
das Parlamentaristische Europa ...

Deutsche und ... die Kroatische Ratspräsidentschaft ...
das Po-litische Thema ... Arbeit und Leben ...
| Seite drucken

Sonntag, 19 April 2020 | 41.16.110

Andreas Voßkuhle und ... der Polizeistaat ...

jetzt werden schon wieder friedliche Demonstranten von der Polizei niedergeknüppelt ...
und niemand will das wahrhaben ...

was für ein völlig hirnverbrannter und durchgedrehter Staatsterror das ist ...
gegen den das Volk offensichtlich völlig machtlos ist ...

da helfen zum Beispiel Petitionen an den Bundestag nichts .
wenn in dem Ausschuß von links bis rechts extrem alles vertreten ist wo gibt ...

und da helfen auch Verfassungsbeschwerden nicht ...
wenn der Präsident sich mit einer ebenso unfähigen wie kriminellen Kanzlerin arrangiert ...

wenn jemand völlig besoffen eine Straftat begeht ...
wird er bestraft als wäre er nicht besoffen gewesen ...

wenn eine völlig besoffene Bundeskanzlerin Hochverrat begeht ...
und die verfassungsmäßige Ordnung unseres Staates beseitigt ...

bzw systematisch den Bestand unseres verfassungsmäßig vorgesehenen Staates angreift
steigert sie sogar noch ihre Beliebheits und Popularitätswerte ...

das ist wie wenn der 'Onkel' dem Kind soviel Schokolade (...) gibt ...
daß es sich immer wieder mißbrauchen läßt ...

das ist so ... seit altersher ...
ist also nicht das Problem ...

das Problem ist ... daß es selbst in einem modernen Staat ...
mit einer freiheitlichen geradezu perfekten Verfassung ...

scheinbar irgend wie nicht möglich ist ... dagegen anzugehen ...
solange der 'Onkel' genügend Schokolade (...) hat ...

bekanntlich kann der Frömmste ... weil Sonntag ist ... nicht in Frieden leben ...
wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt ...

bzw es kann der Frömmste (s.o.) nicht in Frieden leben ...
wenn er der bösen Nachbarin gefällt ...

theoretisch könnte man ja sagen ... na gut wenn das das Problem ist ...
dann schaffen wir die Schokolade ab ... und das Problem ist gelöst ...

aber da sind wir auch wieder beim Sonntag (s.o.) ...
'eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr ...'

und das an Quasimodogeniti ...
als wärs die Auferstehung nach Corona ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle ... Justiz ohne Recht und ohne Gott ...

Politik überhaupt ... geschweige verfassungsgemäße Politik ...
ist eine vergleichsweise junge Disziplin ...

die zudem im Rahmen eines Physikstudiums ...
natürlich nicht gelehrt wird ...

insofern ist es kein Wunder ...
daß sich das noch nicht weiter herumgesprochen hat ...

zum Beispiel auf die Ebene der Exekutive ... wo es nur darum geht ...
Macht zu demonstrieren und Gewalt auszuüben ...

das Recht bleibt also nicht nur auf der Strecke ...
sondern es spielt überhaupt nicht mit bei diesem Spiel ...

und Gott hat sich selbst bis zu Pfarrerstöchtern noch nicht herumgesprochen ...
der ist also in der Politik gar keine relevante Größe ...

Politik ohne Recht und ohne Gott ...
wie soll das funktionieren ???

im Bundestag finden zum Beispiel regelmäßig Andachten statt ...
da ist aber ganz selten auch mal ein Abgeordneter dabei (m/w/d) ....

das mit Gott hat sich ja auch erst mit dem Christentum so'n bißchen konkretisiert ...
das ist ja noch nicht so lang her ... das kann also noch dauern ...

aber das Recht ... mein Gott das Recht ...
das vielleicht älteste Kulturgut das die Menschheit überhaupt hat ...

vom Gewerbe mal abgesehen ...
wo die Natur gewissermaßen ihr Recht verlangt ...

spätestens seit Hammurapi wissen wir ...
wieviel Tausende von Jahren vor ihm man sich schon Gedanken über das Recht gemacht hat ...

wie kann das sein ...
daß es einem Bundesverfassungsgerichtspräsidenten unserer Zeit gelingt ...

innerhalb eines Jahrzehnts das Recht vergessen zu machen und zu beseitigen ...
als ginge es direkt zurück in die Steinzeit ...

*

die Politische Predigt ...
das Kloo-ballistische Europa ...

Deutsche Bürger und ... Welt Bürger ...
das Po-litische Thema ... Deutsche Luftfahrt und Deutsche Raumfahrt ...
| Seite drucken

Samstag, 18 April 2020 | 41.16.109

Andreas Voßkuhle und ... die Sterbehilfe ...

hilfloser zurechnungsunfähige Mann mit Armbrust ...
wird von schwerbewaffneten Spezial Einsatz Kommando gezielt erschossen ...

auch so'ne Art legalisierte bzw legitimierte Sterbehilfe ...
das hätte ja auch ein ganz normaler Polizist (m/w/d) noch geschafft ...

man könnte auch sagen ... auch so'ne Art Corona ...
erst werden durch gezielte effiziente Versäumnisse Umstände geschaffen ...

die absehbar bestimmte Gefahren mit sich bringen ...
und dann werden zur so genannten Bekämpfung der Umstände (!) ... also nicht der Gefahren ...

bestimmte effektive Mittel eingesetzt ...
auf die man bestens vorbereitet ist ...

eben weil ja alles absehbar bzw speziell so gesteuert
und ebenso absichtlich wie absichtsvoll herbeigeführt worden ist ...

es gehört zum nicht hinwegzudenkenden Bestand teil unseres Lebens ...
bzw also unserer Existenz als Menschheit ...

daß die Natur immer wieder in der Lage ist ...
uns mit solchen Epidemien zu überraschen ...

das ist seit Urzeiten so ...
und die Natur will nur wieder mal daran erinnern ...

in Zeiten eines praktisch unmittelbaren täglichen Tourismus ...
mit Flugzeugen über den Wolken ...

ist es doch klar ...
daß sich auch solche Epidemien von heute auf morgen verbreiten ...

noch schneller war nur die Epidemie von Tschernobyl ...
das waren die Wolken selbst ...

wir stehen an der Schwelle zu einem neuen nächsten Schritt der Evolution ...
wobei die Frage möglicherweise ist ...

ob das noch ein Schritt ist oder ein Sprung ...
die Evolution versucht gewissermaßen das Sprungbrett zu treffen ...

und vielleicht ist es gar nicht mal die Evolution ...
die sich bewegt ... die ist vielleicht längst am Ende ...

sondern es ist unser Bewußtsein ... das sich erweitert ...
so ähnlich wie das Einstein'sche Universum ...

*

die Politische Ausstellung ...
das Afrikanisch-Nachbarschaftliche Europa ...

Deutsche und ... die Buddhisten und andere Hinduisten etc ...
das Po-litische Thema ... Bildung und Erziehung ...
| Seite drucken

Freitag, 17 April 2020 | 41.16.108

Andreas Voßkuhle und ... memento mori ...

da staunt der Laie ... und der Fachmann wundert sich ...
wie schön die Frau Kanzlerin das Kleine Einmal-Eins mit den Neuerkrankungen vorrechnen kann

aber ... bekanntlich bleibt die Summe aller Laster immer gleich ...
und das ganze Desaster (!) ist mehr als die Summe seiner Teile !! ...

das heißt in diesem Fall ...
und solange dieser Wahnsinn eben Methode hat ...

am Ende werden die Mächtigen ihre Macht behalten ...
die Reichen werden ihren Reichtum behalten ...

nur die Ohnmächtigen und Obdachlosen ...
die Armen und Arbeitslosen ...

die Flüchtlinge und Vertriebenen ...
werden weniger sein ...

denn sie werden tot sein ...
und dafür darf es dann nicht mal Trauerfeiern geben ...

das heißt ... es wird eine beispiellose humanitäre Katastrophe geben ...
und zwar als Folge dieser Politik !!!

dieser allgemein naturfeindlichen und speziell menschenfeindlichen Politik ...
und nicht etwa der Krankheit oder gar des Virus ...

und das ist ja genau das ... was mit dieser ganzen Show beabsichtigt ist ...
und zwar vorsätzlich ... nicht einfach mit dolus eventualis ...

Fußballspiele werden abgesagt ...
aber Kriege finden weiter statt ...

Schulen werden geschlossen ...
aber diese hirnverbrannten Talkshows finden weiter statt ...

Richter werden nach wie vor kein Recht sprechen ...
sondern damit angeben ...

wie toll sie mit den Gesetzen der Diktatur jonglieren können ...
wie eben die Frau Kanzlerin mit ihren Zahlenspielchen und Zaubertricks ...

und speziell Herr Voßkuhle wird weiterhin jovial die Diktatur von Frau Merkel unterstützen
statt für den verfassungsmäßig geordneten demokratischen und sozialen Staat zu sorgen ...

memento moriendum esse ... wer hätte noch kaum vor Jahresfrist gedacht ...
daß das kurz darauf eine derart makabre Bedeutung erlangen könnte ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... die tägliche Sauerei ...

jeden Tag wird eine neue Sau durchs Kuhdorf Deutschland getrieben ...
von einem exogenen Schock ist zum Beispiel die Rede ...

und das ist diese so genannte Krise nunmal mit Sicherheit nicht ...
denn der Staat wird ja nicht von außen bedroht oder gar angegriffen ...

sondern er ist von innen her so faul und angeschlagen wie es nur geht ...
das kennen wir doch längst ... zum Beispiel aus Dänemark ...

*

der Politische Lifestyle ...
das Zentral Bänkerische Europa ...

Deutsche und ... die Islamisten und andere Antisemiten ...
das Po-litische Thema ... Gesundheit und Pflege ...
| Seite drucken

Donnerstag, 16 April 2020 | 41.16.107

Andreas Voßkuhle und ... die Virologen ...

die Lufthoheit über den Stammtischen haben zur Zeit die Virologen ...
die Virologen machen alles ... vor allem auch Hoffnung ...

sie forschen nach Auswegen aus der Krise ...
nur leider auf dem falschen Weg ...

noch dazu in der falschen Richtung ...
und mit den falschen Mitteln ...

wenn man im Gefängnis sitzt und es brennt ...
hilft es doch nicht ... sich auf den Flur zu flüchten oder in die Zelle zum Nachbarn ...

da hilft also kein Ausweg ...
sondern nur ein konsequenter Ausbruch ...

jetzt wird händeringend nach diesem so genannten Exit gesucht ...
der also ein Ausweg sein soll ... ein Ausgang ...

und niemand will wahrhaben ...
daß das der Hinterausgang ist ...der endgültig ins Verderben führt ...

in den nach unten offenen Absturz ...
ohne Richterskala oder sonstwas in der Art ...

wir stehen aber de facto nicht hinten am Ausgang ...
sondern vorne an der Front ... !!!

das heißt ... wir wollen nicht wo raus ... sondern wo rein ...
wir suchen den Einstieg !!!

in ein Neu(es)Land ... in eine neue Zeit ... in die Zukunft ...
und Frau Merkel will uns wie gehabt weiter systematisch daran hindern ...

die Verfassung sagt ...
dem Wohl der Menschen ... Nutzen mehren ... Schaden wenden ...

in dieser Reihenfolge ... und mit ganzer Kraft ...
und nicht mit Kanonen auf Spatzen zu schießen ...

es geht also nicht darum ... en detail da irgend wo rumzukleckern oder gar nur zu gackern
und Löcher zu stopfen geschweige Schlupflöcher zu schließen ...

sondern es geht darum ...
die geistig seelisch körperliche Gesundheit der Menschen zu stärken ...

und es geht darum ...den demokratischen und sozialen Staat herzustellen ...
mit seiner verfassungsmäßigen Ordnung ...

*

das Politische Konzert ...
der rat-und-saft-lose Europäische Rat ...

Deutsche und ... die Juden und andere Semiten ...
das Po-litische Thema ... Migration und Migrantifa ...
| Seite drucken

Mittwoch, 15 April 2020 | 41.16.106

Andreas Voßkuhle und ... der Regierende Bürgermeister ...

Michael Müller läßt wichtige Informationen zur Corona-Pandemie ...
an sämtliche Berliner Haushalte zustellen ...

also an die lieben Berlinerinnen und Berliner ...
wegen der großen Krise ...

wie wir ... oder zumindest er ... sie zuvor nicht kannten ...
und die nun Stadt und Land so sehr erschüttert ...

es ist in der Tat faszinierend ...
in welcher Geschwindigkeit und Systematik sich so ein Virus weltweit verbreitet ...

noch faszinierender ist nur ...
in welcher Hartnäckigkeit udn Konsequenz sich das verbreitet ...

daß immer wieder die unfähigsten Leute
in die Spitzenpositionen des Staates kommen ...

wir wissen schon ... dieses ständige Bemühen um die Gleichberechtigung der Frau ...
ist ein völlig untauglicher Versuch ...

das liegt irgend wi nicht in der Natur ...
des Mannes ... nicht der Frau ...

entsprechend ist es anscheinend auch ein völlig untauglicher Versuch ...
den Stand des Wissens und der Technik ...

kurz gesagt ... das Niveau 'state of the art' ...
auf der Ebene der Politischen Führung zur Geltung zu bringen ...

wobei sich das ja immer gleich durch mehrere Dimensionen zieht ...
das heißt eigentlich ist ja immer alles gleichzeitig falsch ...

die falschen Leute zur falschen Zeit am falschen Ort ...
versuchen mit den falschen Mitteln das Pferd von hinten aufzuzäumen ...

und dann auch noch von der falschen Seite zu besteigen ...
um in der falschen Richtung wegzureiten ... oder so ...

hoppe hoppe Reiter ... wenn er fällt dann schreit er ...
fällt er in den Graben ... fressen ihn die Ragemn ...

es geht ums Wohl des Volkes ...
dessen Gesundheit so massiv bedroht ist ...

aber es geht vor allem um die Gesundheit des Staates ...
dessen verfassungsmäßige Ordnung existenziell bedroht ist ...

*

das Politische Buch ...
das Gerichtshöfische Europa ...

Deutsche und ... ihre Transatlantischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... der Wandel ... demographisch demokratisch klimatisch digitalisch ...
| Seite drucken

Dienstag, 14 April 2020 | 41.16.105

Andreas Voßkuhle und ...
- die Lufthoheit über den Richtertischen

in den Medien ... Fernsehen / Radio / Zeitungen ...
gibt es jede Menge Beiträge zum Thema 'Religion und Gesellschaft' ...

bzw Priester / Bischöfe ( Päpste ... und Gesellschaft ...
nicht dagegen zum Thema Recht und Gesellschaft ...

bzw Richter / Bundesrichter / Bundesverfassungsgerichtspräsidenten und Gesellschaft ...
geschweige Verfassungsrecht bzw Bundesverfassungsgericht und Gesellschaft oder gar Volk

oder Politik bzw Politische Klasse oder gar Politische Leitung bzw Führung und Gesellschaft ...
keine Rede von Medien bzw Presse und Gesellschaft bzw eben Volk ...

Krieg sagt man sei die Fortsetzung von Politik mit anderen Mitteln ...
Frieden und Politik ist anscheinend eine zu große Herausforderung ...

Heute ist aber heute ... und nicht die Fortsetzung von gestern mit anderen Mitteln ...
das ist also auch wieder eine ganz andere Herausforderung ...

man sagt auch ... einen Feind den man nicht besiegen kann ...
muß man sich rechtzeitig zum Freund machen ... sich irgend wie mit ihm arrangieren ...

ein Zurück zur (alten) Normalität ...
das ist ja gerade das was nicht gehen geschweige kommen wird ...

weil die alte Normalität war eben die 'alte' ... aber nicht die richtige Normalität ...
sondern die falsche Normalit#t ...

und es gibt bekanntlich kein richtiges Leben im falschen ...
bzw überhaupt keinen Grund zur falschen Normalität zurückzukehren ...

ständig ist von der Verbreitung der Europäischen Union die Rede
bzw daß umgekehrt die Verbreitung des Coronavirus verhindert werden müsse ...

beides ist aber nur möglich ...
wenn die Verbreitung des Merkelvirus verhindert wird ...

denn Frau Merkel ist ... nochmal umgekehrt ... ja gerade verantwortlich dafür ...
daß die Europäische Union in der ursprünglich möglichen Form schrumpft ...

während sich Corona in immer wieder veränderter und variierter Form ausbreitet ...
und sich praktisch jeden Tag neu präsentiert ...

wobei man bzw also Frau Merkel vor lauter Stolz über kurzfristige Erfolge vergißt ...
daß die größte Gefahr von Corona in den Langzeitwirkungen und Folgen liegt ...


*

die Politische Oper ...
das Kommissionarristische Europa ...

Deutsche und ... ihre Europäischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... Frauen und Gleichberechtigung ...
| Seite drucken

Montag, 13 April 2020 | 41.16.104

Andreas Voßkuhle und ... die Obdachlosigkeit ...

das Statistische Bundesamt weist darauf hin ...
daß es nicht nur die ganz Obdachlosen gibt ...

sondern allein in Deutschland rund 6 Millionen Menschen ...
die in zu kleinen bzw entsprechend überbelegten Wohnungen hausen ...

also gewissermaßen in relativer Obdachlosigkeit ...
wobei man fragen muß ... was eigentlich schlimmer ist ...

mehr oder weniger zusammengepfercht unter einem Dach ...
mit dem sich daraus unvermeidlich ergebenden Gefahren und Konflikt Potenzial ...

oder frei und allein unter dem Himmel ...
mit dem wiederum dafür typischen Gefahren und Konflikt Potenzial ...

das sind in Deutschland rund 8% ... der EU Durchschnitt liegt doppelt so hoch ...
in den Extremen über 30% ... in der Spitze über 40% ...

woran denkt eigentlich Frau Merkel ...
wenn sie von den großen Herausforderungen redet ...

wahrscheinlich ist das so wie mit Männern und dem Sex ...
wie eine kluge Frau schon mal herausgefunden hat ...

bekanntlich denken Männer also gar nicht immer an Sex ...
nur wenn (!) sie denken ... dann denken sie an Sex ...

offensichtlich denkt Frau Merkel nicht immer an ihre verfassungsmäßigen Pflichten ...
an die Herstellung einer verfassungsmäßigen Ordnung ...

und wenn (!) sie denkt ...
dann allenfalls wie sie die Verfassung mißbrauchen und möglichst beseitigen kann ...

man könnte denken ... auch das Recht ist obdachlos ...
denn es hat kein Zuhause ... kein Haus ... keine Heimat ... kein Heim ...

kein My-home-is-my-castle ... wo es die Kultur des Rechts ...
Kommunikation und Gastfreundschaft pflegen könnte ...

sämtliche Verfassungsgerichte dieser Republik .... insbesondere das Bundesverfassungsgericht ...
arbeiten sich nur an den Gesetzen der jeweils aktuellen Diktatur ab ...

und orientieren sich nicht an dem von den Interessen und Bedürfnissen des Volkes
bestimmten Recht ...

die Religion sagt ... wo gott nicht das Haus baut bauen umsonst die daran bauen ...
entsprechend gilt das auch fürs Recht ...

*

der Politische Film ...
das Parlamentaristische Europa ...

Deutsche und ... die Kroatische Ratspräsidentschaft ...
das Po-litische Thema ... Arbeit und Leben ...
| Seite drucken

Sonntag, 12 April 2020 | 41.15.103

Andreas Voßkuhle und ... die Auferstehung ...

ich gebe zu ... daß es ein durchaus interessanter ...
wenn eben nicht gar notwendiger wissenschaftlicher Ansatz sein kann ...

davon auszugehen daß ... wie alles was Geschichte ist ...
die Welt durch einen so genannten Urknall entstanden ist ...

das ändert aber nichts an der Tatsache ...
daß dieser Ansatz ... daß dieser Blick rückwärts gewandt ist ...

demgegenüber ist die Auferstehung geradezu einer Art zweite Schöpfungsgeschichte ...
also ich meine die von Jesus Christus ... oder Jesu Christi ...

mit anderen Worten ... man stelle sich das nur mal illustriert vor ...
es gäbe jetzt plötzlich eine Art zweiter Urknall ...

wenn nicht ... man sollte den Teufel ja nicht an die Wand malen ...
Corona am Ende gar diese Dimension hat ...'mer waaßes ja ned' ...

unsere Erkenntnisse über Recht und Ordnung ...
Gerechtigkeit und Demokratie ... Frieden und Freiheit ...

verdanken wir jedenfalls dieser Schöpfungsgeschichte und der Auferstehung ...
nicht dem Urknall ...

na dann ... Frohe Ostern ...
und bleiben Sie gesund ... soweit man das überhaupt noch sagen kann ...

für das Recht gibt es bekanntlich die Rechtsordnung ...
für die Verfassung die verfassungsmäßige Ordnung ...

für das Auto die Betriebsanweisung ...
für die Kaffeemaschine die Bedienungsanleitung ... etc etc ...

von alledem gibt es für das Christentum nichts ...
weswegen es so schwer ist sich gegen den Islam irgend wie zu behaupten ...

es gibt nur gerade mal zehn Gebote ... inclusive Verbote ...
man stelle sich das mal beim Handling der Coronakrise vor ...

kein Wunder also ...
daß die Bibel weiter verbreitet ist als unsere Verfassung ...

und daß in jedem so genannten Gottesdienst ...
jeder Pfarrer oder Bischof etc (m/w/d) eigentlich macht was er will ...

also ungefähr genau so ...
wie jeder Politiker in der so genannten Politik ...

*

die Politische Predigt am Oster-Sonntag ...
das Kloo-ballistische Europa ...

Deutsche Bürger und ... Welt Bürger ...
das Po-litische Thema ... Deutsche Luftfahrt ... Deutsche Raumfahrt ...
| Seite drucken

Samstag, 11 April 2020 | 41.15.102

Andreas Voßkuhle und ... Corona ...

da wird nun immer so getan ... als wäre der Virus neu ...
und als wäre die Aggressivität des Virus neu etc. ...

und das stimmt doch nunmal ganz einfach nicht ...
der Virus ist da und ist so aggressiv oder auch nicht wie immer ...

es ist das Immunsystem der Menschen das sich verändert hat ...
also nicht der Sender sondern der Empfänger ...

und das ist kein Zufall sondern volle Absicht der politisch maßgebenden Kräfte ...
in Deutschland als praktisch nur Angela Merkel und Andreas Voßkuhle ...

und es ist ja nicht nur in diesem Falle volle Absicht ...
sondern umfaßt die ganze Bandbreite des politischen Geschehens ...

wenn man die Menschen nicht zur Demokratie erzieht ...
kann aus ihnen auch nie eine demokratische Gesellschaft werden ...

und wenn man entsprechend nicht ständig an der Gesundheit ...
bzw einem intakten Immunsystem arbeitet ...

dann fällt so ein Virus natürlich bei der erstbesten Gelegenheit ...
über die Menschen her ...

der Virus zeigt als nicht wie aggressiv er ist ... sondern wie marode diese ...
mehr oder weniger von Frau Merkel geschaffene Welt ist ...

wenn sie die Gesundheitspolitik nicht ständig um die Volksgesundheit kümmert ...
können auch keine gesunden Menschen heranwachsen ...

es gibt zwar Krankenkassen die sich inzwischen Gesundheitskasse nennen ...
aber was nützt das ...

wenn die Politik den umgekehrten Weg geht ...
und statt gesund das Volk systematisch krank macht !!!

es ist aber nicht nur die Gesundheit ... also der innere Bereich des Menschen ...
sondern gleichzeitig werden auch die Umweltbedingungen ständig weiter verschlechtert ...

das heißt ... wo früher bereits die Umwelt so einen Virus abgefangen hätte ...
hat die Umwelt heutzutage eine besondere Leitfähigkeit für solche Erreger ...

die Menschen werden also intern und extern gleichzeitig angegriffen ...
die Menschen sind in der Zange ... in der Falle ...

und das eben nicht aus purer Dummheit oder Fahrlässigkeit ...
sondern unter Anwendung aller verfügbaren Intelligenzen und voll vorsätzlich ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... das Immunsystem ...

es gibt auf absehbare Zeit kaum noch jemanden ...
der den Virus nicht mit sich rumschleppt ...

das Problem ist ... die werden ja nicht alle krank ...
weil ihr Immunsystem intakt ist und das verkraftet ...

können die Erreger aber weitergeben und weiterverbreiten ...
und die treffen dann auch wieder zu einem Teil auf Leute ...

die stark und geschützt sind und nicht krank werden ...
zu einem anderen Teil aber wiederum auf Leute ...

die schwach und anfällig sind ... die krank werden ...
und das nicht verkraften ... am Ende gar sterben ...

und das (!) gilt es zu verhindern ...
es geht darum die Schwachen und Anfälligen zu schützen ...

wie mein Ärzteteam sagt ...
und eventuell noch die Nervenkranken zu schützen ...

die dick vermummt zwar nicht krank werden ...
aber aggressiv ...

wenn man im Supermarkt selbst beim Flascheneinwurf im Abstand von einem Meter ...
nicht den empfohlenen Sicherheitsabstand zwischen Personen von zwei Metern einhält ...

unsere Verfassung sagt ... 'haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand ...
wenn andere Abhilfe nicht möglich ist' ...

wir wissen aber schon ... jeder Widerstand ist zwecklos ...
und das mit der Abhilfe interessiert Frau Merkel nunmal nicht ...

Herr Voßkuhle ist also der einzige ... der kraft seiner Dritten Gewalt ...
soweit nicht primus inter pares ... in den Gang der Dinge eingreifen könnte ...

um da gar nicht mal selbstherrlich zu schalten und zu walten ...
sondern einfach nur die Beschwerden aus dem Volk abarbeiten müßte ...

es ist völlig absurd ... grotesk ... idiotisch ... geisteskrank ...
daß Frau Merkel völlig sinnlos und objektiv unnütz ständig anonyme Umfragen im Volk macht

um herauszufinden ... wie beliebt sie trotz aller Diktatur ist ...
und das auch noch als Rechtfertigung dafür mißbraucht ... immer so weiter zu machen ...

und andererseits Herr Voßkuhle sich weigert ...
ganz konkrete Beschwerden aus dem Volk aufzunehmen und abzuarbeiten ...



die Politische Ausstellung am Karsamstag ...
das Afrikanisch Nachbarschaftliche Europa ...

Deutsche und ... Buddhisten und andere Hinduisten etc ...
das Po-litische Thema ... Bildung und Erziehung ...
| Seite drucken

Freitag, 10 April 2020 | 41.15.101

Andreas Voßkuhle und ... die Rauschtat ...

jetzt brüsten sich unsere Regierungs-Chefs (m/w/d) damit ...
daß sie harte Strafen verhängen ...

wenn jemand sich nicht an ihre Anweisungen hält (???) ...
zum Beispiel in Sachen Corona ...

das stellt unsere Rechtsordnung auf den Kopf ...
was allenfalls noch so zu erklären ist ... daß die Leute eben gar keinen Kopf haben ...

denn nach unserer Rechtsordnung wird ... umgekehrt ... bestraft ...
wer vorsätzlich ... und sei es mit bedingtem Vorsatz ...

oder fahrlässig ... oder sei es sonst vor lauter Blödheit ...
den Zusammenbruch des Staates herbeiführt ...

insbesondere bzw spätestens dann wenn ...
wenn auf Grund des Zusammenbruchs des Staates ...

weitere gravierende Schäden und Folgeschäden und Schadenfolgefolgeschäden auftreten ...,
wie eben zum Beispiel Corona ...

als Folge davon der angeblich unvermeidliche Shutdown ...
praktisch des gesamten wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens ...

und als Folge davon wiederum die Beseitigung unserer verfassungsmäßigen Ordnung .
inclusive aller kulturellen Grundlagen ...

heute ist in diesem Jahr Karfreitag …
der Tag an dem vor rund 2000 Jahren Jesus Christus hingerichtet wurde …

bzw gekreuzigt wurde … wie das damals so üblich war …
und nachdem eine Art Volksentscheid das so beschlossen hatte …

die Passionszeit gilt als dem Leiden und Sterben Jesu Christi gewidmet …
konsequenterweise wäre die Zeit danach dann die Zeit des Lebens und der Freude …

insofern ist nicht ganz auszuschließen …
daß Jesus zwar aufgefahren ist gen Himmel und sitzet zur Rechten Gottes …

daß er … wenn er sich hinlegt … sich aber zu den 77 Jungfrauen legt …
weil er seinen Job hier auf der Erde ja erfüllt und abgeschlossen hat ...

das würde auch erklären … warum wir von Jesus Christus …
nicht längst mal schon wieder was gesehen und gehört haben …

denn bekanntlich steht hinter jedem erfolgreichen Mann kluge Frau …
aber Siebenundsiebzig (?) … das reicht ja fast für Tausend und eine Nacht ...

heute ist in diesem Jahr Karfreitag …
der Tag an dem vor rund 2000 Jahren Jesus Christus hingerichtet wurde …

bzw gekreuzigt wurde … wie das damals so üblich war …
und nachdem eine Art Volksentscheid das so beschlossen hatte …

die Passionszeit gilt als dem Leiden und Sterben Jesu Christi gewidmet …
konsequenterweise wäre die Zeit danach dann die Zeit des Lebens und der Freude …

insofern ist nicht ganz auszuschließen …
daß Jesus zwar aufgefahren ist gen Himmel und sitzet zur Rechten Gottes …

daß er … wenn er sich hinlegt … sich aber zu den 77 Jungfrauen legt …
weil er seinen Job hier auf der Erde ja erfüllt und abgeschlossen hat ...

das würde auch erklären … warum wir von Jesus Christus …
nicht längst mal schon wieder was gesehen und gehört haben …

denn bekanntlich steht hinter jedem erfolgreichen Mann kluge Frau …
aber Siebenundsiebzig (?) … das reicht ja fast für Tausend und eine Nacht ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... Jesus Christus ...

Karfreitag ... wie wir das heute nennen ...
das war damals der Tag an dem die Juden den Jesus Christus umgebracht haben ...

und dann wundern sie sich ...
wenn die Welt darauf nach wie vor eben mit diesem Antisemitismus reagiert ...

man stelle sich das nur mal wie das weitergegangen wäre ...
wenn man Jesus erspart hätte ...

dauernd von seiner Wiederkunft zu sprechen ...
sondern gleich dageblieben wäre ...

und in seiner unnachahmlichen anti-aging Art ...
noch heute unter uns wandeln würde ...

auch andere Parallelen bieten sich an …
Jesus war ja nicht nur Heilsprediger und Wundertäter …

sondern auch Widerstandskämpfer …
er sagte zwar ‘Gebt dem Kaiser was des Kaisers ist und Gott was Gottes ist’ …

aber er sagte eben auch .,..
‘Ihr sollt Gott mehr gehorchen als den Menschen’ ...

das heißt … die Botschaften Jesu waren an sich eindeutig …
sonst wären sie ja von den Machthabern nicht so konsequent mißverstanden worden ...

mit anderen Worten … im weitesten und entsprechend übertragenen Sinne …
war Jesus Christus eine Art Vorläufer von Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg …

eine Art friedliche aber nicht weniger wirksame Variante …
zu den üblichen militärischen oder sonst gewaltsamen Vorgehensweisen …

man könnte auch sagen …
die Rache der Mächtigen ist in der Summe immer gleich …

zwar sind seine Mitläufer und Mitstreiter … also die so genannten Jünger …
von seinem Schicksal verschont geblieben …

dafür wurden aber schon zu seiner Geburt …
alle etwa zur gleichen Zeit geborenen Knäblein ermordet …

weil der Herrscher Angst hatte ...
wenn jetzt wirklich der König der Juden käme … verlöre er seinen schönen Job ...

und auch daran hat sich bis heute nichts geändert ...
wo Politik und Krieg gespielt wird ... koste es was es wolle ...

*

der Politische Karfreitags-Lifestyle ...
das Zentral Bänkerische Europa ...

Deutsche und ... die Islamisten und andere Antisemiten ...
das Politische Thema ... Gesundheit und Pflege ...
| Seite drucken

Donnerstag, 09 April 2020 | 41.15.100

Andreas Voßkuhle und ... Parsifal ...

Richard Wagner hatte die Idee …
daß der Kern einer Religion letztlich nur durch die Kunst zu verdeutlichen sei …

das heißt er hatte irgend wie das Gefühl … Religion ist gut ...
wobei er wohl auch aber nicht nur an die christliche Religion dachte …

also … Religion ist gut … stößt aber irgend wie auch an ihre Grenzen …
wo sie sich nicht mehr selbst erklären und rechtfertigen kann...

an diesem Punkt kann die Kunst … wie soll ich sagen …
den sprichwörtlichen Staffelstab übernehmen …

sich mit dem Religiösen verbinden …
und so den Kern des Religiösen retten und weitertransportieren bzw weiterentwickeln ...

die Kunst kann … eigentlich müßte man sagen ‘der Künstler kann’ …
anders als ein Pfarrer geschweige denn der Papst ...-

religiöse um nicht zu sagen mystische Aspekte Inhalte Symbole …
die er im eigentlichen Sinne als wahr zu wissen glaubt …

in die ihm eigene künstlerische sinnbildliche Sprache übernehmen und übersetzen …
bzw durch die ihm eigene Art der Darstellung Präsentation Performance …

bisher bzw durch die Darstellung der Priester und Kardinäle …
verborgene Aspekte erkennen und freilegen … retten und weitertransportieren …

im Idealfall führt das zu einem Dialog … zu einer Erörterung …
zwischen Religion und Kunst ...

die beide Seiten … im Gegensatz zur Ökumene … weiterbringt …
Religion ist gut … aber das weiterführend Kreative steckt in der Kunst

so ähnlich ist das auch mit dem Recht … auch da gibt es dem Abendmahl ähnliche …
ebenso feierliche wie andächtige Veranstaltungen zum Beispiel die Justizpressekonferenz

und der Bundesverfassungsgerichtspräsident zum Beispiel erklärt ...
also ich sag Euch jetzt mal was Recht ist …

das aber dann doch nicht so richtig und schlüssig erklären kann ...
weil… Sie wissen ja … zwei Juristen drei Meinungen ...

auch hier würde es also helfen …
wenn diejenigen die glauben das Recht gepachtet zu haben …

sich mal mit denjenigen … die (noch) an das Recht glauben ...
zusammensetzen … und den Kern bzw das Wesen des Rechts (…) mal erörtern ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... die Globale Corona Allianz ...

der Parteifreund Frank-Walter Steinmeier hat eine globale Allianz ins Leben gerufen ...
gewissermaßen eine Präsidenten-Allianz ...

denn immerhin vier Präsidenten (m/w/d) sind schon dabei ...
genauer gesagt drei ...

denn der vierte ist König ... von Jordanien ...
die anderen kommen aus Äthiopien und Ecuador bzw Singapur ...

was für eine Mischung ... immerhin mit einem leibhaftigen Lenin ...
also eigentlich eine richtig reine saubere sozialistische Allianz ...

was objektiv das Globale von vornherein ja ausschließt ...
aber der Virus nimmt sicher den guten Willen für die Tat ...

und Frank-Walter Steinmeier will nunmal eine globale Allianz gegen die Pandemie ...
weil die unser aller Gegner sei ... behauptet er ...

und deshalb sei er entschlossen ... die ganze Menschheit zu vereinen ...
um diesen Gegner zu besiegen ...

gemeinsam natürlich ... soviel hat er immerhin schon von Angela Merkel gelernt ...
oder ist das sogar schon ein Plagiat ???

mein Gott Walter ... der Steinmeier liefert immer wieder Musterbeispiele dafür ...
wie ein Mann allein soviel Unsinn reden kann ...

ein Virus ist ein Virus ist ein Virus ...
und kein Gegner geschweige denn ein Feind ...

'Feinde der gesamten Menschheit' ...
sind Leute wie Frank-Walter Steinmeier und Andreas Voßkuhle ...

die an den Schalthebeln der Macht sitzen ...
bzw eben draufsitzen ... und aussitzen ...

und ebenso absichtlich wie absichtsvoll ...
ebenso hartnäckig wie inzwischen nachhaltig sich weigern ...

sich in ihrem Handeln und Verhalten ... in ihrem Denken und Reden ...
am state of the art zu orientieren bzw besser noch de lege artis ...

was letztlich heißt ... sich nicht nur auf diesen Standort hin zu bewegen ...
sondern einen Schritt weiter zu denken ... sich einen Zacken weiter zu bewegen ...

im Sinne und im Interesse der Weiter-entwicklung ... des Rechts ...
um nicht zu sagen eben ... dar Kunst !!!

*

das Politische Konzert ...
der rat-und-saft-lose Europäische Rat ...

Deutsche und ... Juden und andere Semiten ...
das Po-litische Thema ... Migration und Migrantifa ...
| Seite drucken

Mittwoch, 08 April 2020 | 41.15.099

Andreas Voßkuhle und ... Angela Merkel ...

'so ne Art wie Mann und Frau ...
aber im Sinne der Diktatur und nicht der Natur ...

der Geschichte sind solche Zweckbündnisse nicht fremd ...
die also nicht den 'normalen' Zweck haben ... gemeinsam Nachwuchs großzuziehen ...

zum Beispiel 16 Bundesländer ... oder gar 28 Länder einer Europäischen Union ...
von den globalen Aspekten der rund 200 Länder bzw Staaten ganz zu schweigen ...

sondern jeder für sich seine eigenen Interessen zu fördern ...
was sich insbesondere auch daran zeigt ...

daß jeder mit einem ganz anderen Partner ...
im traditionellen Sinne 'verheiratet' ist ...

da geht es also nicht um Bedürfnisse geschweige Interessen ...
der Heran und Groß zu Ziehenden ...

und schon gar nicht um Bildung geschweige Erziehung ...
sonst wollen die am Ende noch mitreden ... geschweige herrschen ...

'give peace a chance' ... and justice ... Recht und Gerechtigkeit ...
Rechtsordnung ... Rechtspflege ... Rechtsschutz ... Rechtswesen ...


nach Lage der Dinge hat diese Chance einen Namen ...
Andreas Voßkuhle ...

und diese Chance liegt in der Herstellung des verfassungsmäßigen …
demokratischen und sozialen Staates mit seiner verfassungsmäßigen Ordnung …

und das wiederum ist eine Frage des Guten Willens …
ebenso wie des Guten Glaubens …

wir wissen aber schon …
der Gute Glaube ist bei der Pfarrerstochter Angela Merkel genau so schlecht dran …

wie das Gute Recht bei dem Herrn Höchsten Richter …
das Gute Recht des Volkes … sein Wohl gestalten und seinen Nutzen mehren ...

und wir wissen auch … man darf diesen Glauben nicht verlieren …
und nicht die Liebe … ama et fac quod vis …

dann ist am Ende nicht der Tod …
sondern die Auferstehung …

und das Allerletzte ist nicht … daß die Hoffnung stirbt …
sondern sie wird zur Gewissheit ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... Corona und das Recht ...

jetzt gibt es also das Recht auf den selbstbestimmten Tod ...
wie ich das Bundesverfassungsgericht kenne ...

wird es irgend wann selbst darauf noch eins draufsetzen ...
und das Recht auf selbststimmte Geburt verkünden ...

Angela Merkel ...
die schlechteste Bundeskanzlerin aller Zeiten ...


stellt sich völlig ungeniert vors Volk und sagt ...
'ich wäre eine schlechte Bundeskanzlerin ... wenn ...

und dann saugen die international gleichgeschalteten Medien das begierig auf ...
weil sie wieder was gaaanz Tolles zu berichten haben ...

und das wird dann wie das Recht hinter dem Rechtsstaat ...
versteckt hinter so unverdächtigen Begriffen wie Presse oder gar Journalismus ...

das Politische Buch ...
wir sind mitten in der Karwoche ...


das wichtigste Politische Buch ist nach wie vor die Christliche Bibel ...
also das Buch über Gemeinschaftsgestaltung mit halbwegs sinnvoller Ordnung ...

daß sich die Wenigstens daran halten ... nicht mal der Papst ...
oder meinetwegen Margot Käßmann ...

ist dabei völlig unerheblich ... denn wir haben ja auch eine Verfassung ...
und an die hält sich ja auch niemand ...

nicht mal der Bundesverfassungsgerichtspräsident ...
oder meinetwegen Ursula von der Rolle ... also ich meine von der Leyer ...

unser Staatsorganespitzenpersonal ist Dilettantismus pur ...
die haben das ja alle nicht gelernt ...

das ist so ...
ist aber gar nicht mal das Problem ...

das Problem ist ... daß sich dieser Dilettantismus verbindet ...
mit einem geradezu unbedingten perversen Drang ...

ganz bewußt und vorsätzlich immer wieder und immer weiter zu versuchen ...
Dinge gerade zu rücken ... die objektiv (!) schief laufen ...

*

das Gerichtshöfische Europa ...
als Fortsetzung des Nationalen Unrechts mit anderen Mitteln ...

Deutsche und ... ihre Transatlantischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... der Wandel ...

bekanntlich ist nichts so beständig wie der Wandel ...
demographisch klimatisch maschinell kulturell digital artifiziell ...

bekanntlich ist nichts so pervers ...
wie das Gerichtswesen einer Diktatur ...

das sich hinter der Maske eines so genannten Rechtsstaates verbirgt ...
praktisch aber nur das willkürlich und beliebig gesetzte Recht der Diktatur ...

verteidigt (!) gegen die Interessen und Bedürfnisse des Volkes ...
und das sich aus der Natur bzw dem Interesse der Nachhaltigkeit ergebende Recht beugt

bekanntlich soll der Höchste Richter im Lande ...
gewissermaßen als die personifizierte Justitia hier Ausgleich und Balance herstellen ...

kurz gesagt auch als so genannte 'Gerechtigkeit' bekannt ...
es ist zur Zeit nicht auszuschließen ... daß Herr Voßkuhle sich auf diese Funktion noch besinnt

| Seite drucken

Dienstag, 07 April 2020 | 41.15.098

Andreas Voßkuhle und ... die Karwoche ...

wir sind in der Karwoche …
heute ist also zum Beispiel Kardienstag ...

die Karwoche heißt Karwoche ...
weil unsere politische Führung mit der ihr eigenen Gewalt …

uns mit Karacho und ohne weitere Karenzzeit …
in eine Karambolage mit den Naturgewalten führt ...

die unweigerlich zum Tod führen wird …
soweit nicht vorsätzlich zumindest als fahrlässige Körperverletzung mit Todesfolge

ursprünglich mal gedacht als Ausdruck der Erinnerung an die Leiden Jesu Christi ...
wird es inzwischen allgemein als Symbol und als Trost verstanden …

dafür wie leidensfähig der Mensch an sich doch wohl ist …
denn zwischen einer Kreuzigung und dem jämmerlichen Ersaufen im Mittelmeer …

ist der Unterschied so groß nun auch nicht mehr …
ganz zu schweigen von dem … was sonst so passiert in der Welt …

an Krieg und Terror … Flucht und Vertreibung ...
was dem Bundestag zwar nochmal einen besonderen Gedenktag wert ist …

aber doch irgend wie völlig paradox wenn nicht pervers ist …
denn die Aufgabe von Politik ist doch verfassungsmäßige Ordnung herstellen …

und nicht Gedenktage einrichten … zur Erinnerung an Umstände und Zeiten …
in denen das genau so wenig der Fall war wie heutzutage ...

die Karwoche soll aber auch die Kardinäle als Höchste Würdenträger nach dem Papst
an ihre Kardinaltugenden erinnern

also Gerechtigkeit und Mäßigkeit … Klugheit und Tapferkeit …
insofern nicht unähnlich den Richtern am Bundesverfassungsgericht (m/w/d) …

dort den Höchsten Würdenträgern nach dem Bundesverfassungsgerichtspräsidenten
die es insbesondere mit der Gerechtigkeit auch nicht so genau nehmen …

fractus orbis … ferient ruinae …
und das trotz einer solchen Karyatide wie Angela Merkel ...

und das sogar in der Karwoche ohne Gedenken an Karitas …
selbst ohne jeden Gedanken an das eigene Karma …

‘Karona’ (?) mischt die Karten der Welt ganz neu auf ...
und Helmut Kohl nannte das schon zu seiner Zeit … ‘die Karawane zieht weiter’ ...
| Seite drucken

Bewegung im Freien und ... die Bewegungsfreiheit ...

noch haben wir Corona nicht mal halbwegs im Griff ...
wie beispielweise Aids ...

da heißt es schon wieder ...
'bei Bewegung im Freien auf Zeckenschutz achten' ...

denn mit den steigenden Temperaturen ...
steigen auch wieder die Gefahren durch Zecken Bisse oder Stiche ...

durch die sich Borreliose oder auch FSME übertragen können ...
die FrühSommerMeningoEnzephalitis ...

darauf weisen ausnahmsweise mal nicht nur das Robert Koch Institut hin ...
sondern auch das zur Stuttgarter Thieme Verlagsgruppe gehörende ...

Centrum für Reisemedizin CRM ...
www.crm.de ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ...
- Rechtspopulismus statt Jurisdiktion ...

in der so genannten Zivilgesellschaft wird fleißig über die Freiheit diskutiert ...
weil ... wenn man selbst den größten und nutzlosesten Unsinn ungehindert verbreiten darf ...

wird das von den hier aktiven Protagonisten ...
die also persönlich diese so genannte Freiheit nutzen und ausnutzen bzw ausbeuten ...

als 'offene Gesellschaft' bzw als 'Freiheit der Gesellschaft' verkauft ... also wirklich verkauft ...
denn die kriegen ja jede Menge Geld für ihre Talk und sonstigen Shows ...

die beantworten die Frage 'Wer wird Millionär' ganz höchstpersönlich ...
und kaufen sich die teuersten Villen in den teuersten Gegenden der Welt ...

Rechts-popelisten an und für sich gibt es im Grunde genommen gar nicht ...
denn die füllen an sich nur eine Lücke wenn nicht ein Vakuum ...

das diejenigen hinterlassen wenn nicht geradezu überhaupt erst schaffen ...
die in einem zivilisierten Staat für die Recht-sprechung zuständig sind ...

sie reden von der offenen Gesellschaft und der freien Gesellschaft ...
von der digitalen oder aktuell von der Corona-Gesellschaft ...

und kämpfen angebelich für eine bessere Gesellschaft ...
wollen aber nicht wahrhaben ...

daß das Politische Geschäft ... dieses sprichwörtlich grausame ...
doch gerade von der so genannten 'besseren Gesellschaft' betrieben und bestimmt wird ...

manche sagen auch einfach von 'den Reichen' ...
oder muß man jetzt sagen den reichen Populisten ...

oder sind die reichen Rechts-populisten ...
oder die rechten Reichs-populisten ... ???

jed' Dipp'che find't sei' Deckel'che ... sagt das Volk ...
und so ist das auch mit dem Publikum ...

nichts ist so verschroben oder eben auch brutal ...
daß es nicht auch Interesse Zustimmung Mitwirkung anderer findet ...

und solche ... die das dann übernehmen ...
und als eigenes Geschäftsmodell weiterentwickeln ...

daß es nicht Ethiker findet die das für notwendig erklären ...
bzw eben Richter ... die das absegnen und recht-fertigen ...

*

die Politische Oper ...
das Kommissionarristische Europa ...

Deutsche und ... ihre Europäischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... Frauen und Gleichberechtigung ...

ich werde das Gefühl nicht los ...
daß das Niveau von Männern doch viel niedriger ist als das von Frauen ...

natürlich können Frauen in ihrer unnachahmlichen Art ...
und Großzügigkeit ... auch Liebe genannt ...

sich dazu herablassen ...
eine so genannte 'Gleichberechtigung' gegenüber Männern anzustreben ...

aber das bringt doch im Grunde genommen gar nichts ...
und löst nicht die de facto bestehenden Probleme ...

*

'give peace a chance ... and justice' ...
Recht und Gerechtigkeit ... Rechtswesen und Rechtspflege ...

nach Lage der Dinge ist Andreas Voßkuhle die einzige Chance ...
für verfassungsmäßige Ordnung ... Wohl des Volkes und Nutzen mehren ...

| Seite drucken

Montag, 06 April 2020 | 41.15.097

Andreas Voßkuhle und ... die Talkenden Shows ...

wer glaubt ... man könnte die aktuellen Probleme ...
die sich praktisch seit 40 Jahren aufgestaut haben ...

durch die ebenso hartnäckige wie inzwischen eben nachhaltige ...
und insofern auch nachvollziehbare Ignoranz und Drückebergerei ...

des Bundesverfassungsgerichts im allgemeinen ...
insbesondere aber seiner Präsidenten und Vizepräsidenten (m/w/d) ...

in den Talkshows von Anne Will et coll ...
auch nur treffen ... geschweige denn lösen ...

dürfte wohl etwas falsch gewickelt ...
bzw auf dem sprichwörtlichen Holzweg sein ...

auf dem dann auch Abstands und oder Anstandsregeln nichts mehr nützen ...
geschweige denn die affenartigen wenn nicht affengeilen Gesichtsmasken ...

wenn in diesen ganzen kompletten Unsinn nicht endlich ...
auch eine rechtlich-relevante Erörterung ...

eingebunden und eingezogen wird ...
als Weg (!) zum Ziel ... als Orientierung (!) für den Kurs ...

bleibt die Apokalypse unausweichlich ...
und das heißt eben nicht Untergang der Welt ...

sondern 'nur' der Menschheit ...
wir fangen einfach wieder bei den Affen an ... sic ...

jetzt wird als mehr oder weniger verzweifelt nach einer Exit Strategie gesucht ...
und es sieht so aus ... als ginge es um die Wahl zwischen Pest und Cholera ...

es könnte sein ... daß alles darauf hinausläuft ...
lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende ...

unsere aktuelle Politische Führung ... ist ein Sinnbild für die Apokalyptischen Reiter ...
Krieg und Krankheit ... Hunger und Tod ...

nichts wird so bleiben wie es ist gescheige mal war ...
diese Erkenntnis ist uralt ... seit Menschen denken können ...

nur Parteien Kirchen Miedienkonzerne wollen das immer noch nicht wahrhaben ...
sondern arbeiten unverdrossen und konsequent an einer Umkehr der Verhältnisse ...

als Widerstand gegen die Herstellung einer verfassungsmäßigen Ordnung ...
nicht zurück zur Natur ... sondern zurück in die Steinzeit ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... die Ignoranz ...

man denkt immer ... Politiker ... das ist doch alles ein und dieselbe Sorte Mensch ...
soweit man die überhaupt noch Mensch nennen kann ...

dem ist aber nicht so ... zum Beispiel die Ignoranz von Politikern in der Exekutive ...
ist ganz anders als bei denen in der Legislative geschweige denn in der Judikative ...

in der Wirtschaft (...) zum Beispiel ... heißt es ...
der nächste Kunde der vor Dir steht / sitzt / liegt ... ist immer der wichtigste ...

man sollte also denken ... in der Politik gilt entsprechend ...
die aktuelle Krise (...) ... die gerade ansteht ... ist das Wichtigste wo gibt ...

aber ... is nich ... die aktuelle Krise (...)
ihre Ursachen und Gründe ... Zusammenhänge und Hintergründe ...

werden einfach ignoriert ... und es heißt statt dessen ...
es geht jetzt (!) um eine Strategie für die Zeit danach ... (???) ...

der Regierungssprecher tröstet mit seinem Standardspruch ...
'es wird eine Zeit danach geben...'

jetzt geht es plötzlich um Klarheit und Verläßlichkeit ...
um 'die Bevölkerung' mitzunehmen auf dem schwierigen Weg durch die Krise (???) ...

andere sagen ... es geht jetzt (!) um die nächste Phase der Pandemiebekämpfung ...
wir müssen raus aus dieser Zwickmühle ...

vielleicht sollte man eben besser sagen ...
diesem brutalen Mühlespiel mit Dame ...

laut Verfassung sind wir ein freies souveraines Volk ...
unsere Politiker führen uns aber systematisch in die Sklaverei ...

in Abhängigkeiten und Fallen ... Zwangslagen und Zangen ...
in sich überholende Kausalitäten ... doppelt und dreifach ...

Frau Merkel gibt uns den finalen Todesschuß ...
sicherheitshalber gleich mit Giftspritze ...

unter Herrn Schäuble bricht der Staat zusammen ...
wird die Intensivmedizin abgeschaltet ...

und unter Herrn Voßkuhle die Wirtschaft ...
denn wo nichts mehr ist hat auch freie Wirtschaft ihr Recht verloren ...

*

der Politische Film ... das Parlamentaristische Europa ...
Deutsche und Kroatische Ratspräsidentschaft ... das Po-litische Thema 'Arbeit und Leben' ...


'give peace a chance ... and justice' ...
Recht und Gerechtigkeit ... Rechtspflege ... Rechtsschutz ... Rechtswesen ...

nach Lage der Dinge ist Andreas Voßkuhle die einzige Chance ...
für verfassungsmäßige Ordnung ... Wohl des Volkes ... Nutzen mehren ...
| Seite drucken

Sonntag, 05 April 2020 | 41.14.096

Andreas Voßkuhle und ... die Religion ...

weder das Christentum noch das Judentum ...
obwohl sie mit einem wahnsinnig hohen ethischen und kulturellen Anspruch daherkommen ...

haben bisher einen nennenswerten Beitrag geleistet ...
zur Entwicklung dieser uns geschenkten Welt ...

als Lebens und Arbeitsraum ... als Wohnung und Werkstatt ...
als Zuflucht und Zuhause ...

für naja eben die Menschen bzw das Menschliche ...
geschweige die Götter bzw das Göttliche ...

irgend wie waren die alten Griechen und Römer da weiter ...
in ihrem Verständnis ... daß auch Götter eben nur Menschen sind ...

ganz zu schweigen vom Islam ... und oder was da sonst noch ...
unter dem Begriff Weltreligion so umherschwirrt ...

wohin man guckt ... was immer man nimmt ...
es gibt nur Streit und Kampf ... Krieg und Terror ...

das Problem ist das gleiche wie beim Recht bzw bei Herrn Voßkuhle ...
die maßgebenden geschweige verantwortlichen Kräfte ...

räkeln sich ungeniert in ihren Sesseln ...
und verweigern dem Volk die system-relevante Erörterung der Dinge ...

um auf einen halbwegs tragbaren gemeinsamen Nenner zu kommen ...
in dem der Ansatz für einen nächsten weiterführenden Schritt steckt ...

paradox ist ... daß eine Demonstration gegen die Einschränkung der Demonstrationsfreiheit
von der Polizei eingeschränkt aufgelöst verboten verhaftet wird ...

wobei das Problem aber eben nicht die Einschränkung der Freiheit der Demonstranten ...
oder der Einsatz der Polizei ist ...

sondern daß die Freiheit Verursache des ganzen Schlamssals nicht eingeschränkt wird ...
daß sie von Polizei und Staatsanwaltschaft oder gar Staatsschutz völlig unbehelligt bleiben

daß also Merkel/Schäuble/Voßkuhle und vor allem dieser inzwischen unsägliche Herr Steinmeier
nach wie vor völlig ungerührt und ungehindert ihre Botschaften und Kommentare verbreiten ...

'tut die Politik genug in Krisenzeiten ?' ... fragen diese ebenso unsäglichen Medien ...
das Problem ist doch nicht ob sie in Krisenzeiten genügend und das Richtige tun ...

sondern das sie vorher nicht professionell und verantwortlich gehandelt hat ...
und dadrurch der genze Schlamassel erst verursacht (!) und verschuldet (!!) wurde ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... der Liebe Gott ...

wer die Natur nicht kennt ... kann sie natürlich auch nicht schützen ...
geschweige denn hegen und pflegen ...

kann sie nicht sinnvoll nutzen geschweige denn ihren Nutzen mehren ...
sondern nur sinnlos ausbeuten und ausrauben ... beseitigen und vernichten ...

wer das Recht nicht kennt ... kann es natürlich auch nicht schützen ...
geschweige denn 'Recht sprechen ...'

wer seine Pflichten nicht kennt ... kann natürlich Schutzbefohlene auch nicht schützen ...
geschweige denn groß-ziehen und er-ziehen ...

jetzt muß man konsequenterweise fortfahren ...
von Männern ... die sich ebenso beharrlich wie nachhaltig weigern ...

sich mit dem Wesen von Frauen auseinander zu setzen ...
kann man kaum erwarten ... daß sie Frauen (und Kinder) schützen ...

bzw ihnen wenigstens Gleich-berechtigung zugestehen ...
geschweige denn einen halbwegs zivilisierten oder gar kultivierten Umgang mit einander ...

oder gar ... was sie eigentlich verdient hätten ...
daß mann sie wirklich liebt wenn nicht gar anbetet ...

und wer glaubt ... diese ganze phantastische Schöpfung ...
sei Teil bzw gar Folge einer sdo genannten Evolution ...

der kann natürlich auch Gott nicht schätzen ...
bzw den Glauben schützen ...

geschweige denn die Vergangenheit in ihrer Würde verstehen ...
oder gar die Zukunft mit Resilienz gestalten ...

*

die Politische Predigt ... Corona ist schlimmer als Tschernobyl !!!
das Kloo-ballistische Unions Europa ...

Deutsche Bürger und Welt Bürger ... das Po-litische Thema : Deutsche Luftfahrt / Deutsche Raumfahrt
Peterchens Mondfahrt ... Voßkuhles Amokfahrt ...

*

mit Andreas Voßkuhle hat der Frieden keine Chance ...
hat das Recht keine Chance ... hat die Verfassung keine Chance ...

nicht die Gerechtigkeit und die Demokratie ... also die Herrschaft des Volkes ...
nicht die Freiheit und der Nutzen des Volkes ... geschweige 'Nutzen mehren' ..

gleichwohl ... Andreas Voßkuhle ist die einzige Chance ...
aus dieser so genannten Corona-Krise wieder herauszukommen !!!

wenn der Mann sich mal einen Zacken weiter bewegen ließe ...
dann würden sich auch die anderen Rädchen wieder koordiniert drehen ...

| Seite drucken

Samstag, 04 April 2020 | 41.14.095

Andreas Voßkuhle und ... der Virus ...

den bisher gefährlichsten und schädlichsten Virus 'das' Virus zu nennen ...
ist in etwa genau so unsinnig wie plötzlich zu sagen 'das Mann' ...

oder in etwa ebenso originell und unpassend ...
wie Angela Merkel so harmlos verniedlichend 'Mutti' zu nennen ...

wo im entsprechend übertragenen Sinne der Begriff 'Muttersau' ...
Anwendung finden müßte ...

jetzt wollen alle den Virus 'besiegen' ...
und lassen sich auch nicht schrecken von der Erkenntnis ...

daß das ein Pyrrhussieg par excellence wird ...
nach dem bekannten Prinzip ...

Virus besiegt ... nicht nur mit letzter Kraft ...
sondern auch mit dem letzten Atemzug ...

dazu kommt noch das Faktum der überholenden Kausalität ...
da will man grad noch unbedingt den Virus besiegen ...

da läuft oder fährt etc außen ...
der Zusammenbruch des gesamten Wirtschafts und Gesellschafts Systems vorbei ...

das kann man jederzeit im Stadtbahnverkehr beobachten ...
zum Beispiel fahren S-Bahn und Regio gleichzeitig am Alexander Platz los ...

an den Hackeschen Höfen muß die S-Bahn halten ...
die Regio rauscht außen vorbei ...

an der Friedrich Straße muß auch die Regio halten ...
deshalb holt die S-Bahn sie hier wieder ein ...

die fährt aber im selben Moment wieder weiter zum Hauptbahnhof ...
und wenn dann die S-Bahn endlich auch am Hauptbahnhof ankommt ...

sieht sie allenfalls noch die Rücklichter der Regio-Bahn ...
und so ist das auch mit der Lösung der Corona-Krise ... der Zug ist doch längst abgefahren ...

jetzt könnte immer noch ein Spurt trepp-ab / trepp-auf helfen ...
wenn man den abfahrbereiten ICE auf Gleis 13 erreicht ...

schlimmstenfalls könnte man noch schnell einen Hubschrauber chartern ...
aber da sind wir dann endgültig wieder im Bereich der Politik ...

denn das sind die ebenso berühmten wie berüchtigten so genannten Politischen Entscheidungen
die gerade Frau Merkel scheut wie der Teufel das Weihwasser ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... die Merkelemie ...

es gibt bekanntlich Schlimmeres ...
als eine politische bzw also von der Politik aus so genannte 'gleichgeschaltete Presse' ...

das sind aggressive um nicht zu sagen 'virale' Medienkonzerne ...
die ohne Rücksicht auf Verluste die Politik regelrecht vor sich hertreiben ...

für die Medien geht es gar nicht um die Effizienz der jeweiligen Politik ...
sondern ausschließlich um die Popularität und Beliebtheitswerte der Politiker (m/w/d) ...

beim Stand der Dinge ist also nicht auszuschließen ...
daß das Verhalten von Angela Merkel in der so genannten Corona-Krise ...

die gleiche Bedeutung bekommt ...
wie die so genannte Wiedervereinigung für Helmut Kohl ...

das heißt ...
die nächste eigentlich schon verlorene Wahl wird gewonnen ...

aber die übernächste ... die eigentlich um so sicherer hätte gewonnen werden können ...
geht dann endgültig verloren ...

*

die Politische Ausstellung ...
die Afrikanischen Nachbarn der Europäischen Union ...

Deutsche und ... Buddhisten und andere Hinduisten etc ...
das Po-litische Thema ... Bildung und Erziehung ...

*

mit Andreas Voßkuhle hat der Frieden keine Chance ...
weil das Recht keine Chance hat ... weil die Verfassung keine Chance hat ...

nicht die Gerechtigkeit und die Demokratie ... also die Herrschaft des Volkes ...
nicht die Freiheit und der Nutzen des Volkes ... geschweige 'Nutzen mehren' ...

| Seite drucken

Freitag, 03 April 2020 | 41.14.094

Andreas Voßkuhle und ... Corona und das alte Rom ...

jetzt wird also fieberhaft (sic) danach gesucht ...
wie man diesen Virus aus der Welt schaffen könnte ...

und dazu werden unzählige Gutachten etc geschrieben ...
die dann in unzähligen Talkshows etc durchgehechelt werden ...

obwohl das bereits erkennbar völlig an der Sache vorbei geht ...
und also wiederum nur denen hilft ... die gar nicht betroffen sind ...

vielleicht sollte man sich mal an die bereits im alten Rom verbreitete Weisheit erinnern ...
'quod non est in actis non est in mundo ...'

soll heißen ... man legt einfach keine Akten (...) mehr an ...
und schon ist vielleicht nicht der Virus aber das Problem (!!!) aus der Welt ...

und man könnte sich auf das konzentrieren ...
was hier der Kern des Problems ist ...

und der Kern ist eben nicht die Einzelfallbetrachtung dieses Virus ...
sondern die Gesamtbetrachtung und Würdigung aller (!!!) Umstände ...

die nicht nur im alten Rom ... geschweige im modernen Italien (!)
eben das ausmachen ... was nunmal 'unsere heutige Welt' ist ...

und das geht eben nur auf der Basis des Rechts ...
bzw dem Zugeständnis der rechtlich relevanten Erörterung der Dinge durch den Höchsten Richter

die Toten von Corona ...
das sind die Toten von Herrn Voßkuhle ...

die Frage ich doch ob und oder in wie weit der Virus überhaupt schuld ist an dem ganzen Desaster
und da das bis heute nicht eindeutig geklärt geschweige denn erwiesen ist ...

stellt sich die Frage ...
ob hier nicht der Grundsatz 'in dubio pro reo' Anwendung finden muß ...

weil es ja ebenso eklatant wie offensichtlich ist ...
daß mit dieser Fokussierung auf den Virus ...

nur abgelenkt werden soll ...
von dem nicht nur völlig verantwortungslosen ...

sondern ganz konkret kriminellen Handeln und Verhalten derjenigen ...
die als politisch bestimmende Kräfte sich weigern ...

auch nur die geringste Verantwortung zu tragen ...
und sich im Beifall unmaßgeblicher Mittäter sonnen ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... die Voßkuhlemie ...

jetzt konzentriert und fokussiert sich alles auf diesen Virus ...
und dieses wiedermal 'phaenomenon' daß der sich so rasend schnell ausbreitet ...

das Problem dieses geradezu Einstein'schen c-quadrat ...
Verdoppelung innerhalb von Tagen ... usw ...

ist doch nicht der Virus ... sondern die Anfälligkeit dieser Welt ...
das heißt des Zustands von Land und Leuten ...

von den Ozeanen und den Fischen ebenso abgesehen ...
wie von der Luft und von den Vögeln ...

dieser ebenso absichtlich wie absichtsvoll ...
ganz bewußt und vorsätzlich herbeigeführten Entwicklung ...

in der und mit der sich ein an sich ganz normaler Virus derart ausbreiten kann ...
wie Wasser eben auch automatisch den Berg runter fließt ...

und dafür ist doch nicht der Virus verantwortlich ...
geschweige die Leute in Wuhan ...

sondern ... na ... Frau Merkel / Herr Schäuble / Herr Voßkuhle ...
und Konsorten natürlich ...

inclusive der Vorgänger (m/w/d) ... bis ins dritte Glied ...
und spätestens seit Anfang der 90er Jahre ...

seit ich versuche ... bisher eben vergeblich ...
mit Verfassungsbeschwerden dagegen anzugehen ...

*

der Politische Lifestyle ...
das Zentral Bänkerische Europa ...

Deutsche und ... die Islamisten und andere Antisemiten ...
das Po-litische Thema ... das GesundsheitsUnwesen ... geschweige denn die Pflege ...

*

mit Andreas Voßkuhle hat der Frieden keine Chance ...
weil das Recht keine Chance hat ... weil die Verfassung keine Chance hat ...

nicht die Gerechtigkeit und die Demokratie ... also die Herrschaft des Volkes ...
nicht die Freiheit und der Nutzen des Volkes ... geschweige 'Nutzen mehren' ...

| Seite drucken

Donnerstag, 02 April 2020 | 41.14.093

Andreas Voßkuhle und ... die Juden ...

jüdisches Leben heute … jüdische Kultur heute ...
das ist nach wie vor ein Musterbeispiel für ‘auf halbem Wege stehen bleiben’ ...

das heißt einen Schritt vormachen … aber den anderen nicht nachziehen …
und das heißt letztlich stehen bleiben ...

bzw sich im Kreis drehen … wenn man den ersten Schritt zurücknimmt …
und beim nächsten Versuch jeweils neben den vorherigen setzt …

mit anderen Worten … jüdisches Leben ist wie katholisches Leben …
und oder wie Grünes / Linkes / Rechtes / Freies etc

ein Musterbeispiel fürs ‘bloß nicht loslassen’ ...
sondern hartnäckig bis zum Eintritt der Nachhaltigkeit

immer wieder und immer weiter zu beweisen versuchen …
im alten also falschen Leben dann doch noch ein neues bzw richtiges hinzukriegen ...

alle Kultur ist letztlich Rechtskultur … bzw also die Kultur einer Rechtsordnung …
die nicht nur garantiert ... daß nichts unternommen werden darf ...

was die Dinge hinter den bereits erreichten Stand der Entwicklung zurückdreht ...
sondern auch garantiert … daß alles konsequent so unternommen wird …

daß die Dinge weiterentwickelt werden ... nichts einfach so stehen gelassen wird ...
während die Welt sich nicht nur weiter dreht sondern auch weiter bewegt …

daß sich die Verantwortlichen an einem Pol orientieren … wenn nicht einem Ziel …
also eben dem 'state of the art' …

der doch heute schon wieder 24 Stunden weiter ist als gestern …
wie ein Schiff das mit 40 km/h fährt und nach 24 Stunden 1000 km weiter ist …

wenn nicht grad ein Eisberg dazwischen kommt …
und unabhängig davon wie die Fahrt im Einzelfall ist …

und daß man das wegen eventuell notwendiger Kurswechsel …
nicht einfach per Luftlinie rechnen kann ...

denn bei 400 km nach Süden … zum Beispiel …
dann 200 km nach Westen … dann 400 km nach Norden

ist man auf der ursprünglichen Höhe eben auch nur 200 km weiter …
obwohl man 1000 km gefahren ist ...

‘state of the art’ ist nicht Stillstand sondern Bewegung …
ist wie … ‘wenn man ein neues Ufer erreichen will muß man das alte loslassen’ ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... Corona und die Beseitigung ...

jetzt machen sich wieder alle mehr oder weniger unmaßgeblichen Leute ...
die wildesten Gedanken über die so genannte 'Beseitigung' der so genannten Corona-Krise ...

als wäre das so einfach wie ... zum Beispiel ...
die Beseitigung der verfassungsmäßigen Ordnung ...

und als wäre das eine Art Spielfeld um nicht zu sagen Spielcasino ...
für 'alle Dilettanten dieser Welt vereinigt Euch' ...

und indem man den Bock zum Gärtner macht (m/w/d) ...
also à la Angela Merkel ...

während diejenigen auf die es ankommt ...
also ... zum Beispiel ... die Dritte Gewalt allgemein ...

oder der Bundesverfassungsgerichtspräsident ganz speziell ...
völlig ungerührt weiter in ihrem Winterschlaf dahindämmern ...

bzw ... wenns das wäre ... das ginge ja vorüber so wie jede Krise ...
nein ... es ist dieser immerwährende Büroschlaf der Sesselpfurzer ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... die Evolution ...

wir brauchen eine leistungsfähige Autoindustrie ...
und das geht nun mal nicht ohne Opfer ... zum Beispiel Unfälle etc ...

wir brauchen eine leistungsfähige Pharmaindustrie ...
und das geht nun mal nicht ohne Krankheiten ... zum Beispiel Alzheimer und Krebs ...

Aids und Koronarsyndrome ...
Epidemien und Pandemien ... etc und etc ...

wir brauchen eine leistungsfähige Rüstungsindustrie ...
und das geht nun mal nicht ohne Krieg ... bzw Opfer ...

das heißt ... die jeweiligen Opfer ...
sind der unvermeidliche systembedingte und systemimmanente ...

Kollateralschaden des Fortschritts bzw also der Evolution ...
die ganze Aufregung darüber sind also nichts als Krokodilstränen ...

die vor lauter rückwärtsgewandter Nostalgie verhindern ...
daß man sich hinreichend mit dem Fortschritt beschäftigt ...

*

mit Andreas Voßkuhle hat der Frieden keine Chance ...
weil das Recht keine Chance hat ... weil die Verfassung keine Chance hat ...

nicht die Gerechtigkeit und die Demokratie ... also die Herrschaft des Volkes ...
nicht die Freiheit und der Nutzen des Volkes ... geschweige 'Nutzen mehren' ...

| Seite drucken

Mittwoch, 01 April 2020 | 41.14.092

Andreas Voßkuhle und ... Corona-Tschernobyl ....

Corona ... die modernste Form des totalen Krieges ...
von der niemand mehr verschont bleibt ...

außer natürlich denjenigen ... die diesen Krieg betreiben ...
die wenigstens Heerführer in der Geschichte mußten im Kampf ihr Leben lassen ...

es ist nicht bekannt ...
daß auch nur ein einziges chinesisches Regierungsmitglied an Corona gestorben ist ...

und auch Merkel / Schäuble / Voßkuhle et al ...
werden voraussichtlich diese so genannte Krise völlig unbeschadet überstehen ...

laut Verfassung wird die so genannte Staatsgewalt durch besondere Organe ausgeübt ...
das sind die Governmentalen Organisationen ...

wir wissen schon ... daß die an alles Mögliche denken ...
bloß nicht ans Regieren ... geschweige denn verfassungsgemäß ...

deshalb gibt es die so genannten Non-Governmental-Organisations ...
so eine Art 'besondere' bzw selbsternannte Volksvertretung ...

die natürlich ebenfalls an alles Mögliches denken ...
bloß nicht daran ... etwa das Volk zu vertreten ...

sondern sie betreiben das was tun als ein 'besonderes' Geschäftsmodell ...
weil dadurch genügend Geld generiert wird ...

von dem sie ganz gut leben können ...
zumindest teilweise aus eigennützigen Gründen von der Regierung ...

und insofern wieder ähnlich der Dritten Gewalt ...
die wiederum nicht daran denkt ... etwa Recht zu sprechen ...

sondern ebenfalls eine Art selbstbestimmtes Geschäft betreibt ...
das von der Regierung bezahlt wird ...

das Geschäftsmodell der NGOs ist in etwa so ähnlich ...
wie das der Dritten Gewalt bzw des Rechts und der Vierten Gewalt bzw also der Presse ...

sie behaupten hartnäckig ... aber ohne die geringste Nachhaltigkeit ...
sie wollten und würden die Regierung 'kontrollieren' (???) ...

und seien deshalb unersetzlich ...
zum Beispiel mit Sprüchen wie 'Give Peace a Chance' ...

mit Merkel / Schäuble / Voßkuhle hat aber der Frieden keine Chance ...
nicht die Freiheit ... nicht die Demokratie ... geschweige die (Volks)Gesundheit ...
| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... April April ...

oder was soll man zu dem ganzen Theater noch sagen ...
es ist einfach nur noch grotesk ...

dieses hilflose und kriminelle Agieren ...
von völlig hirnverbrannten so genannten Politikern ...

sie geben vor ...
gesundheits / sozial / wirtschafts / staats / etc politische Entscheidungen treffen zu wollen ...

und haben nicht die geringste Ahnung ...
über Gegebenheiten und Vorgänge ... Hintergründe und Zusammenhänge ....

über Belastungen und Folgen ...
geschweige denn das erforderliche Know-how und Instrumentarium ...

nur wie Diktatur funktioniert ... das wissen sie sofort und spontan ...
als hätten sie es mit der Muttermilch eingesogen ...

jetzt überbieten sich vor allem die SPD Bonzen in ihrem Erfindungsreichtum ...
wie man dieser so genannten Krise Herr werden könnte ...

die einen wollen den Reichtum bestuern ... also den richtigen Reichtum ...
man könnte fast sagen ... es gibt keinen richtigen Reichtum im falschen ...

die anderen wollen gar eine globale Allianz schmieden ...
anscheinend solange der Virus heiß ist ...

damit sich dieser Steinmeier/Eskensche Wahnsinn ...
nicht am Ende noch im heißen Wüstensande verläuft ...

*

das Politische Buch ...
das Gerichtshöfische Europa ...

Deutsche und ... ihre Transatlantischen Nachbarn ...
das Po-litische Thema ... der Wandel ... Demographie ... Digitalisierung ... Klima ... Kultur ...

*

mit Andreas Voßkuhle hat der Frieden keine Chance ...
weil das Recht keine Chance hat ... weil die Verfassung keine Chance hat ...

nicht die Gerechtigkeit und die Demokratie ... also die Herrschaft des Volkes ...
nicht die Freiheit und der Nutzen des Volkes ... geschweige 'Nutzen mehren' ...

| Seite drucken