Montag, 24 Juni 2019 | 40.26.175

Andreas Voßkuhle und ... sein Holocaust ...

die Sicherheit Israels ist deutsche Staatsraison ...
sagt Herr Voßkuhle ...

bei allem was Recht und Ordnung ist ... schön und gut ...
quantitativ hinreichend und qualitativ wahr ...

ich bin mal gespannt ... wann Herr Voßkuhle darauf kommt ...
daß die Sicherheit (...) eines anderen ...

nur jemand gewährleisten geschweige denn garantieren kann ...
der selbst intaklt ist und auf sicheren Beinen steht ...

die Diktatur von Herrn Voßkuhle ist aber am zerbröseln ...
und der Boden unter ihr wird zusehends weggespült ...

und der verfassungsmäßige demokratische Staat ...
ist nicht mal ansatzweise vorhanden ...

*

gibt es eigentlich etwas Blöderes ???
als zum Beispiel diese Talkshows ... zum Beispiel die von Anne Will ...

oder ... 'Tauber an Steinbach ...
Du trägst Mitschuld an seinem Tod' ...

oder ...
'alle Deutschen könnten über den SPD-Vorsitz abstimmen' ...

noch hirnverbrannter geht wohl nicht ...
der geistige Verfall von Herrn Voßkuhle ist ein Fass ohne Boden ...

beim Alzheimer läßt nicht nur der Geist nach ...
sondern auch die Aktivität ...

beim Voßkulheimer ist das gewissermaßen umgekehrt ...
je mehr der Geist nachläßt desto höher wird die Aktivität ...

| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... die Klimaneutralität ...

beim EU-Gipfel hat es wieder keine Einigung gegeben ...
weil irgend jemand ... also ich meine Frau Merkel ...

darauf rumreitet ... das müsse man gemeinsam machen ...
und dafür brauche man Einstimmigkeit ...

das ist wieder wie 'nach dem Brexit ist vor dem (nächsten) Brexit ...
weil die starken Länder unfähig sind ...

untereinander einen Interessenausgleich herzustellen ...
geschweige denn eine Führung in Bezug auf das Ganze zu übernehmen ...

das ist so ... ist aber nicht das Problem ...
das Problem ist nach wie vor bzw zunehmend Andreas Voßkuhle ...

der sich nach wie vor bzw nachhaltig weigert ...
selbst auf Beschwerde und Klage hin ...

die Begriffe zu definieren um die es hier ständig geht ...
und eine rechtlich relevante Erörterung in der Sache zuzulassen ...

die Dinge lassen sich gemeinsam und einverständlich ...
bzw gemeinschaftlich ebenso wie einstimmig nur lösen ...

nach den Prinzipien des einverständlichen Sex ...
bzw der Einhaltung einer stabilen Geburtenrate ...

wenn ein Teil der Frauen keine Kinder kriegen will oder kann ...
dann muß man den Frauen ...

de Kinder kriegen wollen und können ...
entsprechende Angebote machen bis die Rate wieder stimmt ...

entsprechend ... wenn ein Teil der Frauen keinen Sex haben will oder kann ...
aus welchem Grund auch immer ... das spielt doch gar keine Rolle ...

dann muß man eben auch die Prostitution zulassen ...
und es den Frauen ... die das wollen und können ...

überlassen ...
wie sie das zu regeln gedenken ...

*

der Politische Film ...
der Parlamentaristische Scheiß Brexit Brexodus Rest Unions Europa Torso ...

Deutsche und
ihre Merkelsche DDR-Ministerratspräsidentschaft ...

*

das Po-litische Thema ...
Arbeit und Leben ... Recht und Würde ... Ethik und Moral ...


die Würde der Menschen und das Recht der Menschen ...
sind unantastbar ... unverletzlich ... unveräußerlich ...

das ist in der Theorie und auf dem Papier der Verfassung ja schön und gut ...
in der Praxis und vor Ort hilft das den Betroffenen aber nicht wirklich weiter ...

und auf dem so genannten Rechtsweg schon gar nicht ...
geschweige denn vor dem Bundesverfassungsgericht ...

das nach wie vor den Unterschied zwischen Recht und Gesetz nicht kennt ...
und die so genannte Rechtsprechung zur Farce pervertiert ...

und um die Würde wirklich zu wahren und zu achten geschweige denn zu schützen ...
ist nicht mal der Weg das Ziel ...

| Seite drucken