Samstag, 09 März 2019 | 40.10.068

Andreas Voßkuhle und ...
- seine verfassungswidrigen Ausstellungen

die größten Irrtümer der aktuellen Zeitgeschichte ...
wenn jemand sagt ... ich bin schwul und das ist gut so ...

oder 'ich bin eine Frau und das ist gut so' ...
oder 'der Markt regelt alles ...'

der Markt regelt eben nicht alles ...
sondern nur die Interessen des Marktes ...

er regelt eben nicht die Interessen des Politischen ...
und schon gar nicht die Interessen des Rechts ...

die Politik und die Interessen von Volk und Staat ...
bleiben dabei auf der Strecke ...

Homosexuelle regeln eben nicht alles ..
sondern nur die Interessen ihrer Species ...

und Frauen in Führungspositionen regeln überhaupt nichts ...
am allerwenigsten die Interessen von Frauen ...

das erleben wir doch nun jeden Tag zur Genüge ...
Bundeskanzlerin Justizministerin Parteichefin etc etc ...

die Entwicklung der Gleichberechtigung mit dem Stand von 1919 zu vergleichen ...
und dann zu sagen ... wir hätte doch schon viell erreicht ...

ist sowas von krank ...
da reicht der Vergleich mit den Äpfeln und Birnen nicht ...

richtig ist ... jede Frau darf heutzutage völlig ungeniert ...
den gleichen Unsinn sagen ... wie ein Mann ...

aber ... cui bono ??? ...
es macht keinen Unterschied ob ein Mann oder eine FRau auf der Bremse steht ...

wir brauchen aber Fortschritt und Entwicklung ...
und das geht nunmal nicht über dieses ewige Gerzerre mit der Gleichberechtigung

wenn es schon um Gleichberechtigung geht ...
muß ja irgend wie auch der Gedanke des Rechts ins Spiel kommen ...

und solange der Bundesverfassungsgerichtspräsident auf dieser Bremse steht ...
wird sich an dem ganzen Schlamassel wohl auch nichts ändern ...

*

der Nord-Afrika nachbarschaftliche Rest Unions Europa Torso ...
Deutsche und ... ihre fernöstlichen Nachbarn ...

das Po-litische Thema ... Bildung und Erziehung ... Ausbildung und Anwendung ...
Grundschule und Mittelschule ... Höhere Schule und Hochschule ... Gymnasium und Universität ...

| Seite drucken