Dienstag, 13 August 2013 | 39.33.225

ceterum censeo ...

was macht eigentlich so ein Bundesminister der Verteidigung den ganzen Tag ...
wo wir uns doch angeblich gar nicht mehr verteidigen müssen ...

weil wir nur noch von Freunden umzingelt sind ...
die angeblich auch an alles Mögliche denken ... bloß nicht an Krieg ...

und wenn dann so'ne Drohne auf ihn zubrummt ... und mit den Milliarden im Schwanz wedelt ...
dann nimmt er die nicht mal wahr ... angeblich weil er nun mal nicht alles wahrnehmen könne ...

bekanntlich ist es für einen Mann überhaupt kein Problem ...
hinter jeder ... aber wirklich hinter jeder schönen Frau herzugucken ...

wieso dann ... wenns rauf ankommt ...
nicht mal hinter so einem einzigen Dröhnchen ... ???

| Seite drucken

13. August 1961 ...

es ist nie zu früh ... und selten zu spät ...
deshalb soll dieser Zeitzeugen-Aufruf auch hier veröffentlicht werden ...

gesucht werden Bürgerinnen und Bürger ... die Fluchtszenen miterlebt haben ...
insbesondere am Tag des Mauerbaus in der Nähe des Brandenburger Tores ...

am Grenzzaun an der Ebert Straße ...
die Berichte und eventuelle weitere Dokumente sollen 2014 in einem Buch veröffentlicht werden ...

Stiftung Berliner Mauer ... Zeitzeugenarbeit und Biographieforschung ...
Lydia Dollmann ... Bernauer Straße 111 ... 13355 Berlin ...

es geht um eine Fotoserie von Miichael-Reiner Ernst ...
die in der Gedenkstätte und auch online eingesehen werden kann ...

www.stiftung-berliner-mauer.de
www.berlinermauer-gedenkstaette.de

| Seite drucken

Das Politische Thema ... Frauen und Gleichberechtigung ... ...

eine gängige Definition der Emanzipation ist ...
die Gleichberechtigung der Frau mit dem Mann ...

ist an dem Tag erreicht ...
an dem ein bedeutender Posten mit einer inkompetenten Frau besetzt wird ... ...

das läßt sich auch auf die Pateien im allgemeinen bzw die politische Führung im besonderen übertragen ...

im Grunde genommen werfen sich alle Parteien dauernd gegenseitig vor ...
sie seien nicht regierungsfähig ... also inkompetent ...

und da das ja stimmt ...
ist insofern Gleichberechtigung erreicht ...

| Seite drucken