Donnerstag, 07 Februar 2008 | 39.06.038

Die Union war die Mitte, bis gestern

ab heute ist sie die Spitze
geradezu die Speerspitze ... konservativer Politik
wert(!)konservativer Politik

vor allem Erwin Huber
der konservative Profi
will das konservative Profil der Union stärken

das Problem ist

(1) daß er selbst nicht weiß
was das eigentlich ist
und wie man das macht
und was man überhaupt damit macht

(2) daß es für Politik in Deutschland
nicht darauf ankommt
wie (wert)konservativ sie ist

sondern darauf
daß sie verfassungsgemäß ist

- und davon ist die wertkonservative Politik der Union
noch ein ganzes Stück entfernt

| Seite drucken