Sonntag, 18 Februar 2018 | 39.07.049

Andreas Voßkuhle und ... die Münchner Sicherheitskonferenz

das Einzige ... was unter halbwegs zivilisierten Menschen ...
Sicherheit und Schutz gewährt ist das Recht ...

davon war aber weit und breit nichts zu sehen nichts zu hören ...
kein einziger Richter da ... geschweige denn der Herr Voßkuhle ...

oder umgekehrt ... von Herrn Voßkuhle nichts zu sehen und zu hören ...
geschweige denn von einer unserer attraktiven Richterinnen ...

die vielleicht gleich mal ein paar passende Worte zum Thema 'me too' hätte sagen können
bevor das der Herr Erdogan noch für sich beansprucht ...

statt dessen trafen sich in München wiedermal nur ...
die alten Griechen hätten gesagt ... die Barbaren ...

von denen der zivilisiertesten Einer wiedermal ...
der russische Außenminister war ...

der unverdrossen die Bereitschaft Rußlands zur Kooperation anbietet ...
und immer wieder nut die Antwort Sanktionen und Kalte Schulter wenn nicht Kalter Krieg kriegt ...

Deutschland ist zwar Gastgeber der Konferenz ...
was nicht heißt ... daß Frau Merkel die Rolle der Gastgeberin übernimmt ...

nein ... die Uckermerkelrin bleibt lieber in Mecklenburg-Vorpommern ...
oder wo sie da gerade ist ... und treibt ihre eigenen Spielchen ...

deshalb wird das voraussichtlich die letzte Sicherheitskonferenz zumindest in München gewesen sein
denn die Leute sagen sich doch ... diesen Quatsch können wir woanders auch machen ...

von der Konferenz gehen nicht die geringsten sicherheitspolitischen Impulse aus ...
und wenn erstmal alle ihren roten Atomknopf auf dem Schreibtisch haben ...

braucht man keine Sicherheitskonferenz mehr ...
dann läßt man die Dinge einfach laufen ...

*

Andreas Voßkuhle und ...
seine religiös nicht relevanten Rechtssprechungspredigten ...

das kloo-ballistische Europa ...
Deutche Bürger und ... Welt Bürger ...

das Po-litische Thema ...
Deutsche Luftfahrt ... Deutsche Raumfahrt ... Galaxien ... Kosmos ... Universum ...

| Seite drucken

Samstag, 17 Februar 2018 | 39.07.048

Andreas Voßkuhle und ...
- der verfassungsgerichtspräsidentiale Verstand ...

mit dem dreifaltigen Verstand ist das so wie mit einem Auto ... ungefähr ...
wenn man ein Auto hat ... kann man es bestimmungsgemäß ge-brauchen ...

man muß aber nicht ...
das heißt man kann es auch vorm Haus oder in der Garage einfach stehen lassen ...

und man kann es drittens zwar anwenden bzw gebrauchen ... aber miß-brauchen ...
je nach Art und Güte ... Ausmaß und Umfang ... Wesen und Inhalt ...

der natürlicherweise vorhandenen kriminellen Intelligenz und Energie ...
theoretisch hat das Volk da praktisch keine Chance ...

der Mißbrauch des Verstandes ist zwar naturell ...
bzw also natürlicherweise bzw qualitativ nicht zu verhindern ...

ist aber kulturell eine Frage der Gerechtigkeit und insofern ein quantitatives Problem ...
s. Waage ... Gleichgewicht ... Balance ...

das heißt ... wenn ein Verfassungsrichter seinen Verstand miß-braucht ...
könnte ein anderer Verfassungsrichter'seinen' Verstand ge-brauchen und dagegen halten ...

nun haben wir in dieser unserer Republik insgesamt 17 (!) Verfassungs Richterinnen und Richter ...
theoretisch stehen die Chancen also doch gar nicht so schlecht ...

daß man den einen kriminellen Herrn Voßkuhle ...
noch irgend wie an die Kandarre kriegen kann ...

wie schwierig die Dinge aber in der Praxis sind ...
zeigt folgendes Beispiel ...

wenn bei einer Frau ein Mann seine Hand schon in ihrer Hose hat ...
hat sie theoretisch ... auch wenn sie nicht will ... praktisch keine Chance ...

quantitativ (s.o.) könnte ihr jetzt noch eine andere Frau zu Hilfe kommen ...
in der Sprache der Verfassung Widerstand leisten oder für Abhilfe sorgen ...

wenn diese Frau dann aber gerade in der Stimmung ist ...
daß sie selbst gerade gerne ein bißchen vergewaltigt werden möchte ...

bleibt es dabei bzw dann hat die die nicht will eben keine Chance ...
es sei denn ... wie gesagt ... wir haben insgesamt 17 Verfassungs Richerinnen und Richter

und auch damit ist das Potenzial des Rechts bzw der Gerechtigkeit ...
ja keineswegs erschöpft ...

es heißt immer ... Frauen sollen sich wehren ...
indem sie so einem Mann in die Eier treten ...

dem Herrn Voßkuhle müßte endlich mal jemand ordentlich in den Arsch treten ...
vielleicht rutscht dann der Verstand doch noch dahin wo er hin soll ...

*

das Nachbarschaftliche Unions-Europa ...
im Osten Westen Norden Süden ... insbesondere im Norden Afrikas ...

Deutsche und ihre fernöstlichen Nachbarn ...
Kinesen Koreaner ... Javaner und Japaner ...

das Politische Thema ...
Bildung und Erziehung ... Kunst und Kultur ... Wissenschaft und Technik ... Forschung und Lehre ...

| Seite drucken

Freitag, 16 Februar 2018 | 39.07.047

Andreas Voßkuhle und ... Karl Lagerfeld ...

in der FAZ erschien dieser Tage eine Karikatur von Karl Lagerfeld ...
unter dem Titel ...

'12 modische Ratschläge ...
um sich gegen sexuelle Aggression zu schützen' ...

und dem Schlußsatz ...
'so sind Sie sicher daß keiner anbeißen wird' ...

Karl Lagerfeld bestreitet nicht ...
daß er sich bei der gezeigten Figur an Angela Merkel orientiert hat ...

*

das Zentral Bänkerische Europa ...
Inflation und Infiltration ...

Deutsche und ... ihre Fern-Östlichen Nachbarn ...
(Pe)Kin(g)esen ... Koreaner ... Filippiner ... Japaner ...

das Po-litische Thema ...
Gesundheit und Pflege ... Krankheit und Heilung ... Alzheimer und Intensivstation ...

| Seite drucken

Donnerstag, 15 Februar 2018 | 39.07.046

Andreas Voßkuhle und ... der Arsch der Welt ...

Otto von Bismarck hat mal gesagt ...
ich bin dankbar für jede Kritik wenn sie nur sachlich ist ...

das Problem mit der Kritik ist aber zunächst nicht ... ob sie sachlich ist ...
sondern ob sie berechtigt ist ...

und wenn sie berechtigt ist ...
ist die Frage ob sie was bewirkt ...

bisher hat jedwede Kritik an den drei Führungskräften der Nation ...
also Merkel Schäuble Voßkuhle ... geschweige denn Steinmeier oder gar Müller ...

genau nichts bewirkt ...
es ist wie wenn man 'em Ochs ins Horn petzt ... wie das Volk so sagt ...

Albert Einstein hat dazu gesagt ...
man soll einfach nicht aufhören zu fragen ...

denn Wissen und Erkenntnis ... Antworten und Lösungen ...
sind eine Frage von Zeit und Raum ...

das heißt ... irgend wann kommt der Tag ...
an dem die im Raum herumschwirrenden Lösungen und Probleme zu einander passen ...

mein jüngster Enkel hat grad in die Hose geschissen ...
es ist also alles in Ordnung ... sagt man Frau ...

Herr Voßkuhle scheißt sich auch dauernd in die Hose ...
und das ist eben nicht in Ordnung ...

*

das heißt ein rechtsprechendes Konzert ...
ohne ethisches geschweige denn moralisches Konzept ...

der rat-lose Unions-Europäische Rat ...
Deutsche und ... ihre Nah-Östlichen Nachbarn aus dem Bereich der deutschen Staatsraison ...

das Po-litische Thema ...
Migration und Miteinander ... Integration und Inklusion ...

| Seite drucken

Mittwoch, 14 Februar 2018 | 39.07.045

Donald Trump und Deniz Yücel ...

was haben diese und natürlich viele weitere ähnliche Fälle gemeinsam ?
sie beweisen ...

daß der Verstand der politischen Führung in Deutschland am Arsch ist ...
insbesondere als Voßkuhle Merkel Schäuble

langt habe ich damit gelebt ... daß mein Vater seinerzeit sagte ...
Junge paß auf wenn der Schwanz steht ist der Verstand am Arsch ...

inzwischen weiß ich ...
Verstand am Arsch hat mit dem Schwanz überhaupt nichts zu tun ...

und Verstand am Arsch ist vor allem auch geschlechtsneutral ...
das heißt es trifft Männlein ebenso wie Weiblein ...

dazu kommt ... Verstand am Arsch ist überhaupt die Regel ...
und nicht etwa die Ausnahme ...

wenn zum Beispiel Deniz Yücel ein Jahr in der Türkei im Gefängnis sitzt ...
und die Bundesrepublik Deutschalnd ...

also dieser demokratische und soziale so genannte Rechtsstaat ...
nicht anderes tut ...

als diese Ungeheuerlichkeit von ihrem Pressesprecher
gelegentlich völlig sinnlos kommentieren zu lassen ...

dann ist das der Beweis dafür ...
daß die Politik und Recht maßgebenden Persönlichkeiten ...

ihren Verstand wahrscheinlich sogar irgend wo noch haben ...
bloß eben nicht da wo er hingehört ... also im Kopf ...

und entsprechend lassen sich auch die Fälle Donald Trump ...
oder Theresa May und der Brexit oder umgekehrt etc nicht anders erklären ...

von den aktuellen Spielchen um eine so genannte Regierungsbildung ...
mal ganz abgesehen ...

| Seite drucken

Andreas Voßkuhle und ... der Aschermittwoch ...

es gibt immer wieder Leute die behaupten ...
am Aschermittwoch sei alles vorbei ...

und maßgebende Richter behaupten ...
auch das mit dem Rechtsstaat sei eigentlich schon vorbei ...

weil viele so genannte Verbrecher gar nicht bestraft würden ...
wegen der Überlastung von Staatsanwälten und Richtern ...

weil die Politik (?) die Justiz jahrelang vernachlässigt hätte ...
weil die Politik (?) diese Defizite endlich ausgleichen müßte ...

weil praktisch über 3000 Stellen einfach fehlen würden ...
das wären also im Schnitt rund 200 pro Bundesland ...

das muß man sich jetzt wieder alles mal illustriert vorstellen ...
bzw es läßt sich gar nicht beschreiben wie hirnverbrannt das ist ...

laut Verfassung soll die Dritte Gewalt Regierung und Parlament kontrollieren ...
und nicht umgekehrt auf den Knien zu Frau Merkel rutschen ...

und flehen ...
bitte bitte geben Sie uns ein paar mehr Richter und Staatsanwälte und so ...

wenn einer schon Jens heißt ... Jens Gniesa und Jens Spahn ...
das ist ungefähr das gleiche Kaliber ...

dieser so genannte Rechtsstaat Merkelscher und Voßkuhlescher Prägung ...
ist ein Treppenwitz der Weltgeschichte und gehört abgeschafft ...

statt dessen wird unverdrossen die verfassungsmäßige Ordnung ...
ebenso konsequent wie inzwischen nachhaltig beseitigt ...

*

alles ist vorbei ...
nur nicht das Drama mit Herrn Voßkuhle ...

das Gerichtshöfische Europa ...
Deutsche und ... ihre Transatlantischen Nachbarn ... T-TIP und C-TA et C-TERA ...

das Po-litische Thema ...
Geburtenrate und Demographischer Wandel ...

| Seite drucken